BKW Energie AG

Strategie
BKW steigt in den Markt für Wärme- und Heizungsinstallationen ein

Bern (ots) - Die BKW engagiert sich neu im Markt für Wärme- und Heizungsinstallationen. Um den Markteinstieg zu beschleunigen, übernimmt sie die Neukom Installationen AG (Rafz), die Hertig Haustechnik AG (Wohlen) und die Cantoni Haustechnik AG (Wohlen).

Alle drei von der BKW jetzt übernommenen Unternehmen werden in die BKW ISP AG integriert, jedoch als eigenständige Firmen unter ihren bestehenden Namen weitergeführt. So bleiben ihre Stärken wie regionale Verankerung und Bekanntheit erhalten und die Unternehmen können gemeinsam mit BKW durch ein noch breiteres Portfolio (z.B. Fotovoltaik und Solarthermie) auf lokaler Ebene weiter wachsen. Die derzeitigen Geschäftsleitungen sowie alle Mitarbeitenden werden ihre Aufgaben wie bisher wahrnehmen.

Mit der Übernahme der drei renommierten Traditionsunternehmen werden im Bereich Wärme- und Heizungsinstallationen bei BKW bereits über 100 Mitarbeitende beschäftigt. Zu den Kunden zählen überregionale Bau- und Generalunternehmungen sowie private Bauherren. Um den wachsenden Bedarf an Services in der Gebäudetechnik zu decken, sind weitere Firmenübernahmen geplant.

Durch die Eingliederung dieser Unternehmen in die BKW Gruppe werden bestehende Kompetenzen in der Fotovoltaik und Solartechnik sowie im Energiemanagement durch Wärmelösungen ergänzt, welche auch die Planungs- und Installationskompetenz für erneuerbare Energieträger wie Wärmepumpen beinhaltet. Die BKW setzt damit ihre Strategie konsequent um, sich zu einer führenden Energie- und Infrastrukturdienstleisterin zu entwickeln. Mit der Übernahme baut die BKW ihre geografische Präsenz in der Schweiz weiter aus. Zudem ist dies auch ein weiterer Schritt, ein schweizweites Servicenetz für Energie- und Infrastrukturdienstleistungen aufzubauen. Mit ihren innovativen Gesamtlösungen, die zu einer Reduktion der CO2-Emissionen beitragen, unterstützt die BKW zudem die vom Bundesrat beschlossene Energiestrategie 2050.

Neukom Installationen AG

1964 in Rafz gegründet, ist die Neukom Installationen AG heute ein führender Haustechnik-Spezialist im Zürcher Unterland mit weiteren Standorten in Bülach und Kloten. Neukom wird bereits in der dritten Generation geführt, beschäftigt 75 Mitarbeitende und bildet 12 Lehrlinge in fünf verschiedenen Berufen aus.

Cantoni Haustechnik AG

Die Cantoni Haustechnik AG (vormals Rüefa - Cantoni Haustechnik AG) wurde 1965 gegründet und 2001 durch Rinaldo Cantoni übernommen. Bei der Cantoni Haustechnik AG werden rund 25 Mitarbeitende beschäftigt.

Hertig Haustechnik AG

Die Hertig Haustechnik AG wurde im Mai 1982 durch Uebernahme der ehemaligen Firma S. Gloor mit Hans Hertig als Inhaber gegründet. Die Firma zählt heute rund 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

BKW AG

Die BKW Gruppe ist ein bedeutendes Schweizer Energie- und Infrastruktur-Dienstleistungs-unternehmen. Sie beschäftigt mehr als 3 000 Mitarbeitende, versorgt zusammen mit Partnern rund eine Million Menschen mit Strom und deckt alle Stufen der Energieversorgung ab: von der Energieproduktion über den Handel und den Transport bis hin zum Verkauf. Neben der reinen Energieversorgung entwickelt, implementiert und betreibt die BKW Energiegesamtlösungen für Privat- und Geschäftskunden sowie Energieversorgungsunternehmen und Gemeinden. Zudem engagiert sie sich in Forschungsprogrammen zur Entwicklung innovativer Technologien für eine nachhaltige und sichere Energieversorgung.

Kontakt:

Martin Schweikert
058 477 51 07



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: