BKW Energie AG

Orkan
"Joachim" verursacht Stromunterbrüche

Bern (ots) - Der Orkan "Joachim" hat in mehreren von der BKW FMB Energie AG (BKW) versorgten Regionen zu Stromunterbrüchen geführt. Besonders betroffen waren der Jura (Gebiete Mervelier, Courrendlin, Vermes, Seehof, Schelten), das Seeland (Gebiete Reconvilier, Gebiete Malleray, Pery, Tavannes), und das Schwarzenburgerland (Rüschegg-Graben, Guggisberg). Auch im Berner Oberland kam es zu Stromunterbrüchen (Gebiet Amsoldingen, Uetendorf). Kurzfristig betroffen waren zudem einzelne Teile der Region Bielersee (Ligerz). Zeitweise waren gleichzeitig über 7'000 Kunden ohne Stromversorgung. Bis auf rund 400 Kunden in einzelnen Gebieten des Jura ist es der BKW gelungen, die Stromversorgung trotz schwieriger Bedingungen kurzfristig wieder herzustellen.

Die BKW setzt alles daran, die Stromversorgung für alle Kunden so rasch als möglich wieder herzustellen.

Kontakt:

Antonio Sommavilla
info@bkw-fmb.ch
0313305107



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: