BKW Energie AG

Energie Wasser Bern und BKW
Gemeinschaftsunternehmen HelveticWind erwirbt zweiten Windpark in Deutschland

Bern (ots) - Energie Wasser Bern (ewb) und die BKW FMB Energie AG (BKW) erwerben über das Gemeinschaftsunternehmen HelveticWind von der niedersächsischen Ventotec GmbH den Windpark Lüderstorf-Parstein im Nordosten Deutschlands. Der Windpark im Bundesland Brandenburg ist seit Ende 2004 am Netz, weist eine installierte Leistung von 22.5 MW auf und produziert mit insgesamt 15 Turbinen rund 53 GWh CO2-freien Strom. Dies entspricht dem jährlichen Stromkonsum von etwas mehr als 14'000 Haushalten.

Mit dem Erwerb des Windparks kommt HelveticWind dem Ziel, in den nächsten Jahren ein Windkraft-Portfolio von über 100 MW Leistung zu realisieren, einen Schritt näher. Bereits Ende März 2010 hatte das Gemeinschaftsunternehmen in der Nähe der Stadt Münster in Nordrhein-Westfalen den Windpark Sendenhorst mit einer installierten Leistung von 14.5 MW und einer Produktion von 29 GWh erworben. Über die Kosten des Erwerbs haben die Partner Stillschweigen vereinbart.

Die BKW-Gruppe ist mit 3'187 Mio. CHF Umsatz im Jahr 2010 eines der bedeutendsten Schweizer Energieunternehmen. Sie beschäftigt mehr als 2'800 Mitarbeitende und deckt alle Stufen der Energieversorgung ab: von der Produktion über den Transport und Handel bis hin zum Vertrieb. Direkt und indirekt über ihre Vertriebspartner versorgt die BKW mehr als eine Million Menschen mit Strom. Der BKW-Produktionspark umfasst Wasserkraftwerke, ein Kernkraftwerk, ein Gaskombikraftwerk und Anlagen mit neuen erneuerbaren Energien. Heute ist die BKW eine führende Schweizer Produzentin von Strom aus Fotovoltaik, Windenergie, Kleinwasserkraft und Biomasse. www.bkw-fmb.ch

Als modernes Energieversorgungsunternehmen beschäftigt Energie Wasser Bern über 600 Mitarbeitende und setzte im Jahr 2010 437 Mio. CHF um. Das Unternehmen stellt die Versorgung der Stadt Bern und der Umliegenden Gemeinden mit Strom, Erdgas, Biogas und Wasser sicher, verwertet den Kehricht zu Energie, bietet Dienstleistungen im Bereich der Elektro- und Erdgasmobilität an und verlegt Glasfaserkabel in der Stadt Bern. Das Berner Glasfasernetz wird der Stadt Bern modernste Kommunikation ermöglichen und im Berner Forsthaus baut das Unternehmen die zukunftsweisende Energiezentrale Forsthaus. Energie Wasser Bern ist Partner von Swisspower. www.ewb.ch

Die Ventotec GmbH wurde 1998 gegründet. Mit 350 projektierten Windenergieanlagen (580 MW Nennleistung) und einem Investitionsvolumen von rund 830 Mio. Euro gehört das Unternehmen zu den führenden deutschen Projektentwicklern und Betriebsführern im Windenergiebereich. Die Ventotec hat ihren Firmensitz im niedersächsischen Leer. Zu ihren Kernaufgaben zählen die Bereiche Projektentwicklung, Bauleitung, Finanzierung und die technische und kaufmännische Betriebsführung der Projekte. www.ventotec.de

Kontakt:

Energie Wasser Bern
Natalie Cartier
031 321 36 88

BKW FMB Energie AG
Antonio Sommavilla
031 330 51 07



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: