BKW Energie AG

Produktion Deutschland: Weitere Verstärkung des Engagements im Windbereich

    Bern (ots) - Die BKW FMB Energie AG (BKW) baut ihr Engagement im Windbereich aus und erwirbt die Projektrechte eines Windparks im Bundesland Brandenburg im Nordosten Deutschlands. Die Projektentwicklung des 40 MW-Parks erfolgt durch die niedersächsische Ventotec GmbH, die Bauarbeiten für die Errichtung der Windenergieanlagen sind im Gang. Die Inbetriebnahme ist für das letzte Quartal dieses Jahres vorgesehen. Damit wird die BKW ihre Position als führender Schweizer Produzent von Windenergie weiter stärken. Der Windpark "Dubener Platte" wird eine installierte Leistung von 40 MW aufweisen und mit insgesamt 20 Turbinen rund 85.5 GWh CO2-freien Strom pro Jahr erzeugen. Dies entspricht dem jährlichen Konsum von mehr als 20'000 Haushalten. Der Windpark wird in Luckau, Brandenburg errichtet. Diese Region zeichnet sich durch ein regelmässiges Windaufkommen aus. Der Windpark wurde von der deutschen Ventotec GmbH aus Niedersachsen entwickelt und wird von ihr auch realisiert. Über die Kosten des Erwerbs haben BKW und Ventotec Stillschweigen vereinbart. Mit dem Bau des Parks wird die BKW ihre Position als führender Schweizer Windenergieproduzent weiter stärken.

    Die BKW-Gruppe ist mit 3'593 Mio. CHF Umsatz im Jahr 2009 eines der bedeutendsten Schweizer Energieunternehmen. Sie beschäftigt mehr als 2'800 Mitarbeitende und deckt alle Stufen der Energieversorgung ab: von der Produktion über den Transport und Handel bis hin zum Vertrieb. Direkt und indirekt über ihre Vertriebspartner versorgt die BKW mehr als eine Million Menschen mit Strom. Der BKW-Produktionspark umfasst Wasserkraftwerke, ein Kernkraftwerk, ein Gaskombikraftwerk und Anlagen mit neuen erneuerbaren Energien. Heute ist die BKW die führende Schweizer Produzentin von Strom aus Fotovoltaik, Windenergie, Kleinwasserkraft und Biomasse. www.bkw-fmb.ch

    Die Ventotec GmbH wurde 1998 gegründet. Mit 350 projektierten Windenergieanlagen (580 MW Nennleistung) und einem Investitionsvolumen von rund 830 Mio. Euro gehört das Unternehmen zu den führenden deutschen Projektentwicklern und Betriebsführern im Windenergiebereich. Die Ventotec hat ihren Firmensitz im niedersächsischen Leer. Zu ihren Kernaufgaben zählen die Bereiche Projektentwicklung, Bauleitung, Finanzierung und Controlling. www.ventotec.de

Kontakt:
Antonio Sommavilla; Tel. 031 330 51 07; e-mail:
antonio.sommavilla@bkw-fmb.ch



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: