BKW Energie AG

Kernkraftwerk Mühleberg 2004: Hohe Zuverlässigkeit und Mehrproduktion

    Bern (ots) - Das Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) der BKW FMB Energie AG hat im Jahr 2004 eine Energieproduktion von brutto 3'029 Mio. Kilowattstunden (kWh) erzielt. Diese CO2 -freie Stromproduktion liegt rund 2.6 Prozent höher als das im Jahr 2002 erreichte Maximum. Das störungsfrei betriebene KKM ist der tragende Pfeiler der Versorgungssicherheit für die BKW-Stromkunden von der französischen Grenze bis zu den Alpen.

    Das Kernkraftwerk Mühleberg spies im Betriebsjahr 2004 während 8'282 Stunden entsprechend 94,3 Prozent der Jahreszeit Strom mit hoher Zuverlässigkeit ins elektrische Netz ein. Damit wurden die höchsten Produktionswerte seit der Inbetriebnahme der Anlage im Jahr 1972 erreicht. Die Produktionssteigerung ist in erster Linie auf den sehr guten Zustand der Anlage, den störungsfreien Betrieb und die optimal durchgeführte Jahresrevision zurückzuführen.

    Im Hinblick auf den sicheren Weiterbetrieb wurden im vergangenen Jahr umfangreiche technische Massnahmen durchgeführt. Überdies wurde mit der Zertifizierung des Kernkraftwerks Ende 2004 in den Bereichen des Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagements ein wesentlicher Meilenstein im einwandfreien Anlagebetrieb erreicht.

ots Originaltext: BKW FMB Energie AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
BKW FMB Energie AG
Media Communications
Viktoriaplatz 2
3000 Bern 25
Telefon:  +41/31/330'51'07
Telefax:  +41/31/330'57'90
E-Mail:    info@bkw-fmb.ch
Internet: http://www.bkw-fmb.ch



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: