BKW Energie AG

BKW FMB Energie AG mit erneuter Absatzsteigerung - 2002: Sichere Stromversorgung dank Kern- und Wasserkraft

Bern (ots) - Die BKW FMB Energie AG hat im Jahr 2002 die sichere Versorgung der gestiegenen Nachfrage ihrer Kunden im In- und Ausland mit der hohen und zuverlässigen Produktion aus ihren eigenen und partnerschaftlich betriebenen Wasser- und Kernkraftwerken und dank ihrer Konkurrenzfähigkeit im internationalen Stromhandel gewährleistet. Im Jahr 2002 hat die BKW FMB Energie AG ihren Stromabsatz im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent auf insgesamt rund 34 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh; Vorjahr: 23 Mrd. kWh) gesteigert. Wie bereits 2001 hat auch im vergangenen Jahr das Stromhandelsgeschäft, dessen Volumen um 70 Prozent auf 27 Mrd. kWh zulegte, am stärksten zu dieser Steigerung beigetragen. Der Stromabsatz im Versorgungsgebiet des Espace Mittelland blieb nahezu stabil. Bei den Laufkraftwerken konnte das gute Produktionsergebnis des Jahres 2001 im vergangenen Jahr nochmals um 1,5 Prozent auf 1,2 Mrd. kWh gesteigert werden. Dabei erzeugten die sieben BKW-Laufkraftwerke rund 0,8 Mrd. kWh, was einen neuen Rekord darstellt. Die Produktion aus Speicherkraftwerken ging um 14 Prozent auf 2,5 Mrd kWh (2,9 Mrd. kWh) zurück. Dies ist auf die geringen Niederschläge im Winter 2001/02 sowie im ersten Halbjahr 2002 zurückzuführen. Demgegenüber erhöhte sich der Produktionsanteil aus den Kernkraftwerken um 1,7 Prozent auf 5,7 Mrd. kWh. ots Originaltext: BKW FMB Energie AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: BKW FMB Energie AG Tel. +41/31/330'51'07 Fax +41/31/330'57'90 [ 010 ]

Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: