HEV Schweiz

HEV Schweiz - Einladung zur Pressekonferenz: Lebensraum Schweiz: Vom Stöckli bis zum Stadtloft

Zürich (ots) -

    Wo und wie werden wir in Zukunft wohnen?     Sind die Bauzonen am richtigen Ort?     Wird zu viel oder zu wenig eingezont?     Was tun mit frei werdenden Landwirtschaftsbetrieben?

    Diesen und anderen Fragen ist die Arbeitsgruppe Raumplanung und Bodenrecht des Hauseigentümerverbandes Schweiz intensiv nachgegangen. Wir freuen uns, Sie zur einmaligen Präsentation der Erkenntnisse, Vorschläge und Forderungen rund um die Thematik Raumentwicklung einzuladen:

    Datum:         Dienstag, 7. August 2007

    Zeit:          10:30 Uhr - 12:00 Uhr

    Ort:            Hotel Bern, Zeughausgasse 9, 3011 Bern, Saal Nr. 2
                        im 2. Stock

    Ablauf:     Begrüssung - Einsetzen einer Arbeitsgruppe warum?     NR Dr. Rudolf Steiner, Präsident HEV Schweiz

    Die Arbeitsgruppe und deren Vorgehensweise     Elisabeth Simonius, Vorsitzende der Arbeitsgruppe, Basel

    Was haben Strommasten, Skilifte und Schlafen im Stroh gemeinsam?     Dr. Beat Ries, Rechtsanwalt und dipl. Raumplaner, Aarau

    Siedlungsgebiet: Verdichtung fördern statt fordern     Hannes Germann, Ständerat,  Gemeindepräsident Opfertshofen/SH

    Diskussion / Schlusswort     NR Dr. Rudolf Steiner, Präsident HEV Schweiz

    Der Hauseigentümerverband Schweiz (www.hev-schweiz.ch) ist die Dachorganisation der schweizerischen Hauseigentümer; der Zusammenschluss von rund 280'000 Personen. Er setzt sich auf allen Ebenen konsequent für die Förderung und Erhaltung des Wohn-, Wohnungs- und Grundeigentums in unserem Land ein.

ots Originaltext: HEV Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
HEV Schweiz
Mühlebachstrasse 70
Postfach
8032 Zürich
Fax:      +41/44/254'90'22
E-Mail: info@hev-schweiz.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antworttalon ots.Einladungs-Service

Pressekonferenz - Lebensraum Schweiz:
Vom Stöckli bis zum Stadtloft, 7. August 2007


         (      ) Ich nehme gerne teil

         (      ) Ich nehme nicht teil.

         (      ) Schicken Sie mir bitte die Pressemappe.


Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................


Ihre Rückantwort senden Sie bitte bis am 31. Juli 2007 an
HEV Schweiz, Mühlebachstrasse 70, Postfach, CH 8032 Zürich
Fax:      +41/44/254'90'22, E-Mail: info@hev-schweiz.ch

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: HEV Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: