Sucht Schweiz / Addiction Suisse / Dipendenze Svizzera

Jubiläums-Wandkalender 2002: Geschenk an schweizerische Schulklassen

Lausanne (ots) - Anlässlich ihres 100-Jahr-Jubiläums im Jahr 2002 macht die SFA allen schweizerischen Schulklassen der 6., 7. und 8. Schulstufen einen Wandkalender mit Begleitheft zum Geschenk. Bereits seit mehreren Jahren produziert die SFA zusammen mit der Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich dieses bewährte pädagogische Hilfsmittel mit suchtpräventiver Zielsetzung. Im Jahr 2002 sollen damit Lehrkräfte und ihre Schulklassen dazu angeregt werden, sich mit Fragestellungen rund um das wichtige Thema «Lifestyle - Lebensstile» auseinander zu setzen. Ausdrucksstarke Schwarz-Weiss-Bilder des viel gereisten Neuenburger Fotografen André Girard illustrieren die verschiedenen Inhalte eindrücklich. «Lifestyle» ist heute eine Art Zauberwort. Viele Leute eifern einem solchen nach, und viele Modemagazine oder die Werbung zeigen, welche Art zu Leben «in» ist. Im Begriff «Lifestyle» schwingt damit gewissermassen mit, dass ein Lebensstil als Idee «vorgelebt» wird, dem man folgen sollte. Die Ideen und Produkte von Trendsetter/innen können Wünsche wecken und Vorstellungen aufbauen, über die es sich lohnt, genauer nachzudenken. Es ist für das psychische und körperliche Wohlbefinden ausserordentlich wichtig, seine eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu kennen und seinen eigenen Lebensstil entfalten zu können. Entsprechend will dieser Wandkalender Anstösse dazu geben, über eigene Bedürfnisse und Wünsche sowie über die Art, wie wir unser Leben gestalten, nachzudenken. Damit werden wichtige gesundheitsförderliche und suchtpräventive Elemente zur Sprache gebracht. Geschenk an Schulklassen Anlässlich ihres Jubiläums im Jahr 2002 schenkt die SFA jeder Schulklasse der 6., 7. und 8. Stufe einen solchen Wandkalender mit dazugehörigem Begleitheft. Nicht wenige Schulen haben die Kalender bereits über ihre Schulverwaltungen erhalten oder eigenständig Bestellungen vorgenommen. Schulleitungen und Lehrpersonen der entsprechenden Schulklassen, die Informationen über das pädagogische Hilfsmittel erhalten möchten oder ein Gratisexemplar wünschen, kontaktieren bitte Sabine Dobler, Tel. 021 321 29 77 oder per E-mail: sdobler@sfa-ispa.ch. Wer nicht zur Kategorie der «Beschenkten» zählt, kann den Wandkalender 2002 zum Preis von Fr. 29.- (inkl. Versandspesen, Preisermässigungen ab 10 Stück) bestellen bei der SFA, Postfach 870, 1001 Lausanne, Tel.: 021 321 29 35, E-mail: librairie@sfa-ispa.ch ots Originaltext: SFA Lausanne Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Sekretariat Prävention und Information Tel. +41 21 321 29 76

Weitere Meldungen: Sucht Schweiz / Addiction Suisse / Dipendenze Svizzera

Das könnte Sie auch interessieren: