Migros-Genossenschafts-Bund

Saviva Health Services: neuer Geschäftsbereich für medizinisches Verbrauchsmaterial

Regensdorf (ots) - Ab Mai 2017 erweitert Saviva ihre Geschäftstätigkeit im Bereich Gesundheitslogistik. Der neue Geschäftsbereich Health Services bietet maximale Optimierung bei internen Beschaffungsprozessen und -kosten für medizinisches Verbrauchsmaterial. Angesprochen werden Spitäler, Heime, Spitexorganisationen, Gesundheitszentren und der medizinische Fachhandel.

Saviva ist im Bereich Gastronomie-Grosshandel mit Scana, Lüchinger + Schmid sowie Mérat ein erfahrener und zuverlässiger Partner in der Belieferung von Heimen und Spitälern. Nun erweitert Saviva ihre Geschäftstätigkeit im Bereich Gesundheitslogistik. Der neue Geschäftsbereich Health Services mit einem spezialisierten Team bietet maximale Optimierung bei den internen Beschaffungsprozessen und -kosten für medizinisches Verbrauchsmaterial. Angesprochen werden Spitäler, Heime, Spitexorganisationen, Gesundheitszentren und der medizinische Fachhandel.

Umfangreiche Sortimente und Dienstleistungen

Saviva Health Services bietet ein Vollsortiment mit erstklassigen Produkten zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis an. Das Angebot umfasst die Bereiche Desinfektion, Hygiene, Haut- und Körperpflege, Arbeitsschutz, Inkontinenz, Wundbehandlung, OP-Bedarf, Infusionen, Pflegezubehör, Diagnostik bis hin zu Nahrungsergänzungen. Neben der grossen Sortimentsauswahl bietet Saviva Health Services auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtete Dienstleistungen an. Dazu gehören kosteneffiziente Prozesse rund um das Einkaufsmanagement oder die bedarfsgerechte Logistik von medizinischem Verbrauchsmaterial.

Einfach und schnell bestellen

Alles ist einfach und schnell bestellbar über die in der Gastronomie bewährte Online-Plattform Saviva Integrale. Sie besticht neben dem Bestellshop mit zusätzlichen Modulen wie Scanner-Lösung, Bestellvorschläge, Bestellhistorie, Kennzahlen und Statistiken bis zur Lagerbewirtschaftung und Inventarisierung.

Bekannte Partner und Marken

Die enge Zusammenarbeit zwischen Grosshandel und renommierten Herstellern wie beispielsweise Attends GmbH, BSN Medical oder Ecolab ermöglicht ganzheitliche Lösungen aus einer Hand. Dank den Spezialisten profitieren die Kunden von einer individuellen, kompetenten Fachberatung im Health-Care-Bereich.

«Mit unseren Instrumenten und den zuverlässigen Dienstleistungen reduziert sich der administrative Aufwand für die Pflegeeinrichtung. So gewinnen unsere Kunden mehr Zeit für das, was ihnen wirklich am Herzen liegt: die Pflege.», freut sich Martin Zintel, Leiter des neuen Geschäftsbereichs Saviva Health Services.

Zum Download der Bilder: http://www.saviva.ch/d/Ueberuns/Medienmitteilungen/Download

Zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=HnI3P17So0o&feature=youtu.be

Facts and Figures Saviva

Die Saviva AG ist mit den Geschäftsbereichen Cash+Carry Angehrn (CCA), Scana, Lüchinger + Schmid Handel und Apposito im Abhol- und Zustellgrosshandel ein führender Geschäftspartner für die Schweizer Gastronomie, die Hotellerie und für Institutionen. Die Saviva beschäftigt rund 850 Mitarbeitende, ist ein Unternehmen der M-Industrie und Teil der Migros-Gruppe.

Saviva Health Services bietet für Spitäler, Heime, Spitexorganisationen, Gesundheitszentren und den medizinischen Fachhandel ein umfassendes Angebot an medizinischem Verbrauchsmaterial an. Saviva Health Services vereint eine breite Palette von Kompetenzen und erstklassigen Produkten unter einem Dach. Dank Partnern, die bereits seit vielen Jahren weltweit für Qualität, Technologie und Innovation im Pflegemarkt stehen, profitieren die Kunden von attraktiven Dienstleistungen für die maximale Optimierung ihrer Beschaffungsprozesse und -kosten.

www.saviva.ch

Kontakt:

Simone Frei, Kommunikation Saviva, Tel. 044 870 83 56,
media@saviva.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: