Migros-Genossenschafts-Bund

Jean-Marc Bovay ersetzt Marcelle Junod als Geschäftsleiter der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg

Zürich (ots) - Am 1. August 2017 tritt Jean-Marc Bovay die Nachfolge von Marcelle Junod als Geschäftsleiter der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg an. Seine einstimmige Ernennung erfolgte anlässlich der Verwaltungsratssitzung der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg am 22. März 2017. Damit tritt er die Nachfolge von Marcelle Junod an, die nach fünfjähriger erfolgreicher Leitung der Genossenschaft in Pension geht.

Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Verwaltung des Migros-Genossenschafts-Bundes wird Jean-Marc Bovay, 50 Jahre, ab 1. August 2017 Geschäftsleiter der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg.

1983 begann Bovay seine Karriere als Kochlehrling in der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg. Danach hatte er zahlreiche Posten als stellvertretender Geschäftsführer und Geschäftsführer in verschiedenen Restaurants der Genossenschaft inne, bevor er im Jahr 2000 zum Abteilungsleiter Gastronomie ernannt wurde. Im Jahr 2003 wurde er als Leiter der Verkaufsabteilung Mitglied der Geschäftsleitung. Seit 2012 war er als Abteilungsleiter Expansion, Logistik und Gastronomie tätig.

Die Verwaltung der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg freut sich sehr, in Zukunft auf die dynamische Persönlichkeit von Jean-Marc Bovay zählen zu können, der aufgrund seiner menschlichen und beruflichen Eigenschaften die Geschicke der Genossenschaft bestmöglich lenken und leiten wird.

Link zu Bildmaterial: http://media.migros.ch/images/2017/JeanMarc-Bovay.jpg http://media.migros.ch/images/2017/JeanMarc-Bovay2.jpg

Kontakt:

Amandine Cuany, Tel. 058 574 82 09, amandine.cuany@gmnefr.migros.ch 


Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: