Migros-Genossenschafts-Bund

Migros: Neue Velo-Fachhandelskette mit integrierter Werkstatt

Zürich (ots) - Bike World by SportXX

Die Migros baut ihre Fachkompetenz im Bereich Radsport weiter aus. Mit der Lancierung von Bike World by SportXX erhält die Schweiz eine neue Velo-Fachhandelskette mit der grössten Auswahl an Bikes und Marken, mit umfassendem Textil- und Zubehörangebot, integrierter Werkstatt und innovativen Test-Tools. Bike World eröffnet am 2. März 2017 den ersten Stand-alone-Fachhandelsshop in Volketswil. Zwei weitere Eröffnungen folgen in Muri bei Bern und in Winterthur.

Mit Bike World eröffnet die Migros in der Schweiz eine Velo-Fachhandelskette mit Verkaufsflächen zwischen 900 und 1200 m2. Auf diesen Verkaufsflächen finden Bike-Begeisterte alles unter einem Dach: 11 Top Bike-Marken (Trek, Scott, Giant, Flyer, Haibike, Ghost, Tour de Suisse, Diamant, Creme, Radio und Puky) sowie die Eigenmarke Crosswave, rund 450 Bikes aus allen Segmenten wie Mountainbikes, City- und Trekkingbikes, E-Bikes, Rennvelos, BMX und Kinderbikes, ein umfassendes Textil-, Zubehör- und Ersatzteilangebot sowie verschiedene Analyse- und Testgeräte.

Als Fachhandelsformat zeichnet sich Bike World nicht nur durch eine hohe Bike-Kompetenz, sondern auch durch höchste Service- und Dienstleistungsqualität aus. Jeder Bike World Shop wird mit einer grossen Velowerkstatt ausgestattet, in der Reparaturen und individuelle Kundenwünsche vor Ort ausgeführt werden. Umfangreiche Zusatzleistungen wie lebenslange Rahmengarantie, kostenloser 3-Monats-Service oder Heimlieferservice zählen ebenso dazu.

Die hochwertigen Materialien im Ladenbau, die emotionale Inszenierung der Produkte mittels Bildwelten und Instore Screens sorgen für eine optimale Kundenführung und ein einzigartiges Einkaufserlebnis.

Professionelle Fachberatung

Bike World spricht von Freizeitsportlern bis hin zu ambitionierten Bikern alle an, die auf der Suche nach einem hochwertigen Bike sind und Wert auf eine fundierte Beratung und attraktive Service-Leistungen legen. Bestandteil einer professionellen Beratung sind auch Analyse-Geräte mit deren Hilfe beispielsweise der richtige Sattel bestimmt werden kann, oder die Einbindung eines Body Scanners von SmartFit zur Ermittlung der Körperergonomie und somit des optimalen Bikes in der richtigen Rahmengrösse. Bike World Kunden können Zubehörteile wie Sättel, Scheinwerfer, Pedalen oder Lenkergriffe an speziellen Testtools miteinander vergleichen. Auf der Teststrecke im Shop kann das Handling des Bikes gleich ausprobiert werden.

Im Verkauf wie auch in der Velowerkstatt werden je nach Filialgrösse 8 bis 10 Personen arbeiten, davon knapp die Hälfte in der Velowerkstatt. Alle Mitarbeitenden zeichnen sich durch eine hohe Beratungs- und Fachkompetenz aus. In der Werkstatt arbeiten ausgebildete Velomechaniker. Regelmässige Fach- und Praxisausbildungen stellen sicher, dass alle Mitarbeitenden stets auf dem neusten Stand sind. Ausserdem bietet Bike World auch Ausbildungsplätze für Velomechaniker an und investiert damit nachhaltig in die Qualität ihrer Mitarbeitenden.

Ausbau von Bike World bis 2021

Die Migros hat sich zum Ziel gesetzt, in den nächsten fünf Jahren das neue Fachhandelsformat Bike World in der ganzen Schweiz zu etablieren. Noch dieses Jahr stehen zwei weitere Bike World Eröffnungen bevor, die nächste in Muri bei Bern (23. März), gefolgt von Winterthur (30. März).

Ab Herbst 2017 wird das Bike World Sortiment auch in einem eigenständigen Online Shop verfügbar sein. Bis zu diesem Zeitpunkt können Kunden auf www.bikeworld.ch Informationen über Bike World und deren Standorte entnehmen. Ausserdem gibt es viel Interessantes rund um das Thema Bike zu entdecken.

Einladung für Medienvertreter

Besichtigung der ersten Bike World Fachhandelsfiliale in Volketswil ZH, Industriestrasse 22.

Am Donnerstag, den 2. März 2017 findet die offizielle Eröffnung des ersten Bike World Shops in Volketswil statt.

Für alle Journalisten, die Bike World in Ruhe vor dem Eintreffen der ersten Kunden besichtigen möchten, öffnen wir die Türen bereits am

Mittwoch, 1. März 2017 von 9.30 bis 11.00 Uhr.

Interessierte Journalisten haben vor Ort die Möglichkeit, dem Leiter SportXX, Roman A. Müller, sowie dem Filialleiter, Geremia Mastronardi, Fragen zu stellen und erhalten eine Führung durch den Shop.

Anmeldung bis Dienstag, 28. Februar 2017 an media@migros.ch oder direkt an monika.weibel@mgb.ch.

Zürich, 23. Februar 2017

Links zu downloadbarem Bildmaterial:
http://media.migros.ch/images/2017/logo.jpg 
http://media.migros.ch/images/2017/bikeworld01.jpg 
http://media.migros.ch/images/2017/bikeworld02.jpg 
http://media.migros.ch/images/2017/bikeworld03.jpg 

Kontakt:

Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63,
monika.weibel@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: