Migros-Genossenschafts-Bund

Migros lanciert die Gesundheitsinitiative Impuls

Zürich (ots) - Ab dem 1. Januar 2017 baut die Migros ihre Leistungen im Bereich Gesundheit weiter aus und startet eine digitale Plattform mit redaktionellen Beiträgen und Tipps. Die Migros will damit die Schweizer Bevölkerung unterstützen, einen gesunden Lebensstil zu pflegen. Die gesundheitsrelevanten Angebote und Leistungen werden neu unter der Marke "iMpuls" gebündelt.

Der Satz "Heute ist ein guter Tag, um ...." wird die Migros und ihre Kundinnen und Kunden in den nächsten Jahren begleiten. Ab Neujahr gibt die Migros zahlreiche Gesundheitsimpulse, die sich gut in den Alltag integrieren lassen. Gesund leben ist ein zentrales Thema für viele Menschen in der Schweiz. Die Migros will mit ihrem Netzwerk und Know-how viele Personen dabei unterstützen, ihre individuellen Ziele zu erreichen.

Auf der neuen digitalen Plattform der Migros finden alle interessierten Personen Beiträge zu Bewegung, Ernährung und Entspannung. Auch informieren Experten wie Ärzte oder Physiotherapeuten über medizinische Themen, mit besonderem Augenmerk auf die Prävention. In den nächsten Monaten wird die Migros ihre Plattform kontinuierlich ausbauen und verschiedene interaktive Features aufschalten.

Selbstverständlich wird die Gesundheit auch offline eine wichtige Rolle spielen. Zum Beispiel finden alle, die sportliche Neujahrsvorsätze verwirklichen wollen, zwischen dem 3. und 23. Januar in grösseren Supermärkten Artikel wie Tracker, Hanteln oder Fitnessmatten zu attraktiven Preisen. Am 28. Januar lädt die Klubschule Migros zum Fitnesstag "Die Klubschule bewegt die Schweiz" ein. An 27 Klubschul-Standorten kann man etwas Neues ausprobieren und gratis Kurse wie Zumba, M.A.X. oder Bodytoning testen. Die Migros-Fitnessanlagen bieten an verschiedenen Standorten ein Weight-Management- Programm für Menschen an, die ihr Gewicht reduzieren oder halten wollen.

Die Gesundheitsinitiative Impuls vernetzt auch bestehende Angebote miteinander und macht sie sichtbarer. Die Migros ist bereits seit 40 Jahren im Gesundheitssegment aktiv und betreibt aktuell 92 Fitness-, Wellness- und Aquaparks in der Schweiz. Beim Fachmarkt SportXX kann man sich für verschiedene Sportarten ausrüsten und im Supermarkt finden die Kunden passende Produkte für eine ausgewogene Ernährung, auch bei einer Nahrungsmittelintoleranz oder Allergie. Die Migros-Tochter Medbase ist aktiv in den Bereichen Prävention, Akutmedizin und Rehabilitation. Aktuell verfügt sie über das grösste Netzwerk an ambulanter medizinischer Grundversorgung in der Schweiz.

Mehr Informationen finden Sie mit diesem Link: www.migros-impuls.ch

Bilder zum Downloaden:

http://media.migros.ch/images/2017/logoimpuls.png http://media.migros.ch/images/2017/schneemann.jpg http://media.migros.ch/images/2017/zumba.jpg

Kontakt:

Martina Bosshard, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 67, 
martina.bosshard@mgb.ch

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: