Migros-Genossenschafts-Bund

Ausweitung des Warenrückrufs: Migros Luzern ruft sämtlichen Zuger Wildspitz Käse zurück

Ausweitung des Warenrückrufs:
Migros Luzern ruft sämtlichen Zuger Wildspitz Käse zurück
Zuger Wildspitz Käse Aus der Region Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100000968 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Migros-Genossenschafts-Bund"

Zürich (ots) - Aufgrund von Kundenhinweisen und weitergehenden Abklärungen ruft die Genossenschaft Migros Luzern aus Sicherheitsgründen sämtlichen Zuger Wildspitz Käse "Aus der Region. Für die Region." zurück.

Nicht nur der Zuger Wildspitzkäse mit dem Migros-Data verkaufen bis 2.11 und verbrauchen bis 7.11, sondern sämtlicher Zuger Wildspitzkäse wird zurückgerufen. Es befinden sich möglicherweise Glassplitter im Käse. Alle Produkte sind bereits aus den Filialen entfernt worden. Die Genossenschaft Migros Luzern bittet ihre Kunden, den Käse nicht zu essen, sondern das Produkt (Artikel-Nummer 2104.307.242) in eine Filiale der Genossenschaft Migros Luzern zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird rückerstattet.

Bild:

Der zurückgerufene Artikel Zuger Wildspitz Käse "Aus der Region. Für die Region." wird nur in der Genossenschaft Migros Luzern verkauft und hat die Artikel-Nummer 2104.307.242.

Kontakt:

Kontakt für Kunden: M-Infoline
Montag bis Freitag 08.00 - 18.00 Uhr
info@migrosluzern.ch
Tel. 0800 84 08 48

Medienkontakt:
Genossenschaft Migros Luzern, Antonia Reinhard,
Unternehmenskommunikation, Tel. 041 455 73 51,
antonia.reinhard@migrosluzern.ch


Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: