Migros-Genossenschafts-Bund

Migros ruft ein Lenovo-Netzkabel zurück

Migros ruft ein Lenovo-Netzkabel zurück
Lenovo Netzkabel LS-15

Zürich (ots) - Lenovo Schweiz GmbH ruft aus Sicherheitsgründen ein Netzkabel für Lenovo IdeaPad Systeme zurück. Von diesem Rückruf ist auch Melectronics betroffen. Das Netzkabel ist mit "LS-15" bezeichnet.

Das betroffene Netzkabel verbindet das Netzteil mit der Steckdose und ist mit "LS-15" gekennzeichnet. Bei diesem Kabel besteht die Möglichkeit einer Überhitzung und somit einer Brandgefahr. Die Kabel wurden für Lenovo IdeaPad Systeme im Zeitraum von Februar 2011 bis Juni 2012 ausgeliefert und waren auch in Melectronics-Filialen im Angebot. Aus Sicherheitsgründen bittet die Migros ihre Kundinnen und Kunden die betroffenen Netzkabel nicht mehr zu benützen.

Kunden, die ein Kabel mit der Markierung LS-15 besitzen, können bei Lenovo ihr Produkt kostenlos gegen ein neues Kabel austauschen. Auf der Webseite http://support.lenovo.com/de/powercord2014 befinden sich alle Angaben zum Kabel und zum Umtausch.

Zürich, 07. Januar 2015

Ein druckfähiges Bild finden Sie unter folgendem Link: www.migros.ch/medien

Kontakt:

Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63, 
monika.weibel@mgb.ch


Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: