Migros-Genossenschafts-Bund

Migros setzt auf LED-Lampen

Zürich (ots) - Die Migros strafft ab Oktober ihr Leuchtmittel-Sortiment. Sie reduziert ihr Angebot an Energiesparlampen und setzt stattdessen konsequent auf LED-Leuchtmittel, die noch energieeffizienter sind und kein Quecksilber enthalten.

Für die Beleuchtung in der Schweiz werden jährlich rund 8,2 Milliarden Kilowattstunden Strom benötigt. Das entspricht der Jahresproduktion des Atomkraftwerks Gösgen und macht rund einen Siebtel des gesamten Strombedarfs der Schweiz aus. Mit effizienten Leuchtmitteln liesse sich dieser Stromverbrauch für Büros, Gewerbe-, Industrie- und Wohnbauten sowie Strassen massiv reduzieren. In den letzten Jahren hat sich die LED-Technologie hinsichtlich ihrer Energieeffizienz und Farbwiedergabe stark verbessert. Heute sind LED das umweltfreundlichste Leuchtmittel auf dem Markt und bewegen sich in einem ähnlichen Preissegment wie Energiesparlampen, aber mit einer längeren Lebensdauer. Die Migros und Micasa setzen daher ab Oktober für ihr Leuchtmittel-Sortiment konsequent auf LED und minimieren ihr Angebot an Energiesparlampen. "LED sind nicht nur sehr energieeffizient, sie haben gegenüber Energiesparlampen auch den Vorteil, dass sie sofort volles Licht geben und kein Quecksilber enthalten", begründet Martin Aregger, verantwortlich für Leuchtmittel bei Micasa, den Entscheid.

Für gewisse Energiesparlampen existiert heute noch kein geeigneter Ersatz mit LED-Technologie. Daher verkauft die Migros bis auf weiteres ein ausgewähltes Sortiment an Energiesparlampen. "Wir begrüssen diesen Schritt der Migros", sagt Annemarie Nazarek, Abteilung Konsum & Wirtschaft, WWF Schweiz. "Sie hat begonnen, weniger effiziente Lampen durch die Lampen der Zukunft zu ersetzen."

Preiswerte LED

Migros und Micasa bieten LED-Leuchtmittel in verschiedenen Formen und Fassungen an. Viele Modelle sind zudem auch dimmbar. Die günstigsten LED sind bereits ab CHF 8.90 erhältlich. Um die Helligkeit von verschiedenen Produkten vergleichen zu können, orientiert die Lumen-Angabe auf der Packung. 810 Lumen entsprechen ungefähr der Helligkeit einer 60W-Glühbirne.

Kontakt:

Christine Gaillet, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 22 81,
christine.gaillet@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: