Migros-Genossenschafts-Bund

Migros ruft Salsa Dip Mexicana zurück

Salsa Dip Mexicana

Zürich (ots) - Aufgrund eines Produktionsfehlers ruft die Migros das Produkt Salsa Dip Mexicana (Artikel Nr. 1019.402) im 145 g-Becher zurück. Gemäss Lieferant wurde der Charge mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.08.2013 zu wenig Konservierungsmittel zugefügt. Aufgrund dieses Fehlers kann die Haltbarkeit des Produktes nicht bis zum angegeben Mindesthaltbarkeitsdatum gewährleistet werden. Es können sich Bakterien bilden, weshalb eine mögliche Gesundheitsgefährdung besteht.

Aus Sicherheitsgründen bittet die Migros ihre Kunden, den Salsa Dip Mexicana, der seit dem 6. April 2013 im Verkauf war und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.08.2013 versehen ist, nicht zu konsumieren. Der Artikel kann gegen Rückerstattung des Verkaufspreises (Fr. 2.60) in die Filialen zurückgebracht werden.

Die aktuell ausgelieferte Charge ist einwandfrei.

Zürich, 12. April 2013

Kontakt:

Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63,
monika.weibel@mgb.ch.



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: