Migros-Genossenschafts-Bund

Rückruf: Biskuits mit Haselnussfüllung in falscher Verpackung / Warnhinweis für Allergiker

Falsche Verpackung

Zürich (ots) - Bei der Aktion für Choc Midor Suisse-Guetzli im Dreier-Pack in der Woche vom vom 12.-18. März 2013 gelangte eine geringe Menge der Biskuits infolge eines Abpackfehlers in die Schachteln von Choc Midor Rondo.

Anstelle der auf der Verpackung abgebildeten runden und nussfreien Biskuits befinden sich die Choc Midor Suisse-Guetzli drin. Diese länglichen Biskuits enthalten eine Haselnusscrèmefüllung. Die darin enthaltene Menge Haselnüsse, Mandeln und das Eiweisspulver sind nicht in der Zutatenliste der Verpackung aufgeführt. Für Allergiker könnten diese Biskuits ein gesundheitliches Risiko darstellen.

Betroffene Personen dürfen diese Biskuits in der Dreierpackung gegen Rückerstattung des Verkaufspreises (Fr. 6.20) in die Filialen zurückbringen. Nicht-Allergiker können die Guetzli bedenkenlos geniessen.

Zürich, 22. März 2013

Ein downloadbares Bild befindet sich unter www.migros.ch/medien.

Kontakt:

Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63,
monika.weibel@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: