Migros-Genossenschafts-Bund

Migros ruft zwei Belkin TuneBase FM-Geräte zurück

    Zürich (ots) - Die Firma Belkin ruft mehrere TuneBase FM-Geräte zurück. Melectronics ist von diesem Rückruf mit zwei Modellen betroffen, dem TuneBase FM 2 und FM X.

    Der Rückruf der Firma Belkin betrifft auch zwei Geräte, die bei melectronics in der Zeit zwischen dem 1. April und 30. Oktober 2009 im Verkauf waren. Es sind dies: - Belkin TuneBase FM 2 (Art. Nr. 7707.193), Preis CHF 149.00 - Belkin TuneBase FM X (Art. Nr. 7707.548), Preis CHF 159.00

    Mit TuneBase FM lässt sich der iPod oder das iPhone im Auto befestigen und mit Strom versorgen, so dass während der Fahrt Musik des iPods/iPhone gehört werden kann. Belkin hat herausgefunden, dass ein Bauteil des TuneBase unter bestimmten Umständen einen elektrischen Kurzschluss verursachen kann, wenn das Gerät dauerhaft im Zigarettenanzünder eines Autos angeschlossen ist.

    Aus Sicherheitsgründen dürfen diese Geräte nicht mehr benutzt werden. Wer in der erwähnten Zeit eines der beiden Geräte bei melectronics gekauft hat, soll  sich umgehend an die durch die Firma Belkin aufgeschaltete Internetseite http://www.belkin.com/support/tunebase/exchange/  wenden. Der Austausch der mangelhaften Geräte erfolgt direkt durch Belkin Schweiz.

    Zürich, 5. November 2009

    Zwei downloadbare Bild stehen unter www.migros.ch/medien zur Verfügung.

Kontakt:
Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63,
monika.weibel@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: