Migros-Genossenschafts-Bund

M-BUDGET PARTY - DIE LETZTE!

Zürich (ots) - M-BUDGET PARTY - DIE LETZTE! Samstag, 23. August 2008, Seebadi Horw Was 2004 als Testlauf im Luzerner Club ABC Mixx begann, wurde zur erfolgreichsten Party-Serie, welche die Schweiz je gesehen hat. Nach 4 Jahren und über 50 ausverkauften Party Events in der ganzen Schweiz, kommt die M-Budget Party für die allerletzte Party zurück in die Zentralschweiz. Zum Abschluss der M-Budget Party-Serie werden nochmals alle Register gezogen. Die Dernière ist nämlich auch eine Première, denn erstmals ist die M-Budget Party auch eine Beach Party. Am Samstag, 23. August verwandelt sich die Seebadi Horw in eine grün-weiss-orange M-Budget Welt mit grosszügigen Outdoor Bars, einer Zeltlandschaft und den bekannten M-Budget Party Specials. Und auch diesmal kostet der Eintritt wie eh und je nur schlanke Fr. 9.90. Wer an der Party auf alkoholische Getränke verzichtet, benötigt ausser für den Eintritt gar kein Geld. Snacks und M-Budget Softdrinks gibts nämlich gratis und zusätzlich werden stündlich tolle M-Budget Preise verlost. Eine Erfolgsstory Die M-Budget Party gilt als erfolgreichste Party-Serie der Schweiz. Erstmals wurde sie 2004 im Luzerner Club ABC Mixx abgehalten. Seither haben tausende von M-Budget Party-Fans an über 50 Partys in der ganzen Schweiz und sogar in Rimini gefeiert. Egal ob in Zürich, Basel, Bern, Chur, Lausanne oder Lugano: wo auch immer eine M-Budget Party gestiegen ist, drängten sich die Massen wie bei einem Konzert eines Rock- oder Popstars. Der Gewinn des goldenen «Xaver Award» für das beste Eventkonzept der Schweiz zeugt ebenfalls vom grossen Erfolg der M-Budget Parties. Wieso also aufhören? Pedro Llopart und Martin Koch von der Luzerner Marketingagentur Premotion, welche die M-Budget Party konzipiert und umgesetzt haben: "Damit die M-Budget Party Kult bleibt, wollen wir auf dem Höhepunkt abtreten" so Pedro Llopart und Martin Koch ergänzt: "vielleicht kommen wir in 5 Jahren ja wieder wie die Stones...". Die kultigen M-Budget Parties haben der Migros viel Sympathie der Jugendlichen gebracht. Wenn von Kult gesprochen wird, dann darf sich diese Party-Serie dazuzählen. Informationen über die letzte M-Budget-Party gibts unter www.mbudget-party.ch. Der Vorverkauf der Tickets läuft über www.starticket.ch. Zürich, 19. August 2008 Kontakt: Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63, monika.weibel@mgb.ch

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: