Migros-Genossenschafts-Bund

Chocolat Frey: Süsser, goldener Schokolade-Herbst.

Zürich (ots) - Zurücklehnen, die letzten Sonnenstrahlen und "Surprise aux noix" geniessen. Stellen sie sich vor, wie die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres durch die roten und goldgelb gefärbten Blätter ihr Gesicht streifen. Sie sitzen im Garten, mit einem feinen Espresso vor sich und geniessen dazu eine dieser auserlesenen, zartschmelzenden Schokolade-Überraschungen von Chocolat Frey. "Surprise aux noix" ist eine Schokolade-Innovation, kreiert mit feinsten Baum- und Haselnüssen, welche sich im Mund zu einer veritablen Überraschung entfaltet. Also nichts wie raus auf die Terrasse mit einer Box "Surprise aux noix", um die letzten sonnigen Momente dieses Herbstes noch zusätzlich zu versüssen. "Surprise aux noix" kann Mann und Frau in allen grösseren Migros-Filialen kaufen. In der attraktiven Verpackung verbergen sich drei auserlesene Schokolade-Kreationen: Ahorn - mit herber Baumnuss-Füllung und feinstem Ahornsirup; Haselnuss - eine edle Haselnussfüllung mit Krokant und knackigen Haselnuss-Stücken sowie Baumnuss - die crémige Milchschokoladen-Füllung mit Baumnuss-Splittern. "Surprise aux noix" ist ein wunderbares kleines Mitbringsel für ihre Gastgeber oder lässt sich auch ganz allein im Stillen geniessen; auch wenn's Draussen schneit! Ausserdem erhältlich aus der Spezialitäten-Linie von Chocolat Frey sind die leckeren Dessert-Pralinen der Sorte "l'italianità" mit den verführerischen Aromen Tiramisù, Amaretti und Panna Cotta. Chocolat Frey AG ist ein Unternehmen der Migros und ist Marktleader unter den Schweizer Schokoladeherstellern. Das Unternehmen wurde 1887 gegründet und trug massgeblich zur Entwicklung der heutigen Schokolade bei. Weitere interessante Informationen unter www.chocolatfrey.ch Buchs, 1. November 2007 Fotos können über www.chocolatfrey.ch herunter geladen werden. Kontakt: Chocolat Frey AG Christoph Schmassmann, Leiter Management Services, Tel. 062 836 25 20; E-mail: christoph.schmassmann@chocolatfrey.ch

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: