Migros-Genossenschafts-Bund

Migros - Rekordumsatz

Zürich (ots) - Migrol 2006 erstarkt Rekordumsatz 2006 von CHF 1,66 Mrd. dank guter Heizölkonjunktur Im Geschäftsjahr 2006 konnte Migrol ihre Marktstellung in den Kerngeschäften flüssige Brenn- und Treibstoffe (Heizöl, Benzin und Diesel) und Convenience-Läden weiter festigen. Der Absatz aller Energieprodukte nahm um 5,3 Prozent auf 1,492 Mio. m3 zu. Kombiniert mit den anhaltend hohen Ölpreisen ergab dies einen Rekordumsatz von CHF 1,66 Mrd. (+13,1% zum Vorjahr). Dieses erfreuliche Ergebnis wurde durch den langen, kalten Winter 05/06 möglich, in dem viele Zweistoffheizungen (Heizöl und Gas kombiniert) ausschliesslich mit Heizöl betrieben wurden. Die 137 Convenience-Läden an den Tankstellen erwirtschafteten einen Umsatz von CHF 188,5 Mio. und erreichten damit wiederum eine Steigerung um 5,7 Prozent. Dieser Zuwachs gelang, obwohl mit nur einer Neueröffnung praktisch keine Ausdehnung des Tankstellennetzes erfolgte. Nach den Plänen der Unternehmensleitung wird sich dies im laufenden Jahr 2007 ändern. In der ganzen Schweiz sind zahlreiche, neue Tankstellen mit Convenience-Läden geplant oder bereits im Bau, wofür ein Investitionsvolumen von über CHF 30 Mio. bereitgestellt wird. Insgesamt erzielten die Migrol-Tankstellen einen Umsatz mit Dienstleistungen wie Shop, Autowäsche und Auto-Service von CHF 227,6 Mio. (+3,4%). Migrol beschäftigt 281 Mitarbeitende (-21) und bietet in der ganzen Schweiz hochwertige, ökologisch fortschrittlichste Heizöle an und verkauft Treibstoffe und Dienstleistungen an 314 Tankstellen. Zürich, 13. Februar 2007 Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung: Daniel Hofer Unternehmensleiter Migrol AG Badenerstrasse 569 8048 Zürich Tel: 044 495 12 91 Fax: 044 495 13 37

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: