Migros-Genossenschafts-Bund

Migros: 500 Packungen Vermicelles Noisettes Marrons fälschlicherweise als Vermicelles Classic Marrons deklariert

      Zürich (ots) - Aufgrund eines Fehlers bei der Produktion wurden
500 Packungen Vermicelles Noisettes Marrons als Vermicelles Classic
Marrons deklariert. Die Vermicelles Noisette Marrons enthalten eine
Haselnussmasse; diese kann bei Allergikern zu gesundheitlichen
Problemen führen. Die Migros zieht die betroffene Charge umgehend
aus den Regalen zurück:

    - Vermicelles Classic Marrons, Artikelnummer 1150.950 Zu verkaufen bis: 17.01.2007, zu verbrauchen bis: 31.01.2007 Preis: 4.80 Franken.

    Ein Grossteil der falsch angeschriebenen Vermicelles wurde bereits verkauft. Kunden, die seit Ende November den Artikel „Vermicelles Classic Marrons“ gekauft haben, werden gebeten, den Inhalt zu kontrollieren. Steht auf der inneren Aluminiumverpackung ebenfalls „Vermicelles Classic Marrons“, besteht kein Handlungsbedarf. Ist die innere Aluminiumverpackung jedoch mit „Vermicelles Noisettes Marrons“ angeschrieben, handelt es sich um Vermicelles mit Haselnussmasse.

    Die falsch deklarierten Vermicelles können am Kundendienst in allen Migros-Filialen gegen Rückerstattung des Verkaufspreises zurückgebracht werden. Die tiefgekühlten Vermicelles sind vom Problem nicht betroffen.

Zürich, 19. Dezember 2006

Information: Urs Peter Naef, Mediensprecher MGB, Tel. 044 277 20 66, urs-peter.naef@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: