Migros-Genossenschafts-Bund

Hans-Ruedi Christen wird neuer Unternehmensleiter der Chocolat Frey AG

      Zürich (ots) - Der Solothurner Hans-Ruedi Christen (42) ist von der
Generaldirektion des Migros-Genossenschafts-Bundes (MGB) zum neuen
Unternehmensleiter der Chocolat Frey AG, Buchs, ernannt worden. Er
tritt seine neue Tätigkeit am 1. Juli 2007 an, als Nachfolger von
Wolfgang Brokatzky, der am 30. Juni 2007 in Pension gehen wird.

    Hans-Ruedi Christen, eidg. dipl. Ingenieur HTL, arbeitet seit 12 Jahren in verschiedenen Funktionen bei der Chocolat Frey AG, zuletzt als Leiter der Abteilung Marketing + Entwicklung. Seit 2001 ist er Mitglied der Geschäftsleitung der Chocolat Frey AG.

    Die Chocolat Frey AG erwirtschaftete 2005 mit 748 Mitarbeitenden einen Nettoumsatz von CHF 339 Mio. 2005 exportierte das Unternehmen Produkte im Wert von CHF 92,1 Mio.

Zürich, 6. November 2006

Kontakt für Medien: Monika Weibel, Mediensprecherin Migros, Tel. 044 277 20 63, E-Mail: monika.weibel@mgb.ch

    Ein druckfähiges Bild kann unter 044 277 20 63 angefordert oder unter www.migros.ch/medien runtergeladen werden.

Migros-Genossenschafts-Bund Corporate Communications Limmatstrasse 152 Postfach 1766 CH-8031 Zürich Zentrale +41 (0)44 277 21 11 Fax +41 (0)44 277 23 33 media@migros.ch www.migros.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: