Migros-Genossenschafts-Bund

SBB-Tageskarten zu Migros Tiefstpreisen

Im Rahmen der bestehenden Zusammenarbeit mit der SBB offeriert die Migros ihren Kundinnen und Kunden ein Angebot, das es so noch nie gegeben hat: Ab 7. November 2006 verkauft die Migros – so lange Vorrat – in allen grösseren Filialen 100'000 Tageskarten der SBB zum einmaligen Sonderpreis. Gültig sind die Tageskarten für das gesamte SBB-Streckennetz und den ganzen Öffentlichen Verkehr in der Schweiz (GA-Bereich). In der bis zum 17. Dezember 2006 befristeten Aktion kostet die 1.-Klass-Tageskarte 45.-, die 2.-Klass-Tageskarte 28.- Franken. Selbstverständlich erhalten die Kundinnen und Kunden auch für diese Aktion die begehrten Cumulus-Punkte. Einsetzbar sind die SBB-Tageskarten der Migros (nur gültig zusammen mit dem Halbtax-Abonnement) von Montag bis Freitag ab 09.00 Uhr bis Betriebsschluss, am Wochenende während der gesamten Betriebszeit der SBB und des Öffentlichen Verkehrs. Die Tageskarten der Migros sind bis zu 50 Prozent günstiger als die regulären Tageskarten. Zürich, 3. November 2006 Weitere Informationen: Urs Peter Naef, Mediensprecher Migros, Tel. 044 277 20 66, E-Mail: urs-peter.naef@mgb.ch Migros-Genossenschafts-Bund Corporate Communications Limmatstrasse 152 Postfach 1766 CH-8031 Zürich Zentrale +41 (0)44 277 21 11 Fax +41 (0)44 277 23 33 media@migros.ch www.migros.ch

Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: