Migros-Genossenschafts-Bund

Migros: Neue Leiterin SQTS Swiss Quality Testing Services

      Zürich (ots) - Der Migros-Genossenschafts-Bund hat Peggy
Schuhmann (34) zur Leiterin Swiss Quality Testing Services ernannt.
Peggy Schuhmann nimmt ihre neue Tätigkeit am 1. Juli 2006 auf. Sie
ist die Nachfolgerin von Reto Battaglia, der zu diesem Zeitpunkt in
Pension gehen wird. Er übernahm die Leitung der SQTS im 1988.

    Seit rund zehn Jahren arbeitet Peggy Schuhmann bereits bei den SQTS in verschiedenen Funktionen, zuletzt als stellvertretende Leiterin und Verantwortliche für Marketing und Verkauf. Peggy Schuhmann absolvierte ein Hochschulstudium in Lebensmittelchemie und erwarb ein Bachelor-Diplom in Business Administration. Im Moment ist sie daran, den MBA an der Graduate School of Business Administration Zurich und der State University of New York abzuschliessen.

Swiss Quality Testing Services: Die SQTS gehören seit 1930 zur Migros-Gruppe und treten seit 1999 als unabhängiger Anbieter von Qualitätssicherungs-Dienstleistungen am Markt auf. SQTS ist der leistungsfähige Partner für grosse und kleine Produktions-, Handels- und Servicebetriebe im Bereich Food und Non Food. Über 80 Fachleute der SQTS in Dietikon, Courtepin und Hong Kong unterstützen Unternehmen kompetent und partnerschaftlich, wenn es um Qualitätssicherung und -kontrolle, um Betriebsaudits, hygiene- und lebensmittelrechtliche Beratung, Laboranalysen und technische Untersuchungen geht.

Zürich, 6. Februar 2006

Weitere Informationen: Martina Bosshard, Mediensprecherin MGB, Tel. 01 277 20 67, martina.bosshard@mgb.ch


Migros-Genossenschafts-Bund
Corporate Communications
Limmatstrasse 152
Postfach 1766
CH-8031 Zürich
Zentrale +41 (0)44 277 21 11
Fax             +41 (0)44 277 23 33
media@migros.ch
www.migros.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: