Art on Ice Production AG

Bereits gegen 20'000 Tickets verkauft: Art on Ice mit Zusatzvorstellung

    Zürich (ots) - Die Tickets für die Art on Ice Vorstellungen in Lausanne und Basel sind begehrt! Im Vorverkauf sind bereits fast 20'000 Tickets verkauft worden. Diese grosse Nachfrage hat die Veranstalter nun bewogen, am Samstag, 5. Februar 2005 um 14.00 Uhr eine Zusatzvorstellung anzusetzen. Die grosse Nachfrage erstaunt nicht. Auf der Musikbühne werden der Superstar SEAL und die Basler Lovebugs zu sehen sein, auf dem Eisfeld sind erstmals alle vier amtierenden Weltmeister zu bewundern. Tickets für die Vorstellungen vom 1. und 2. Februar 2005 in Lausanne und vom 3., 4., und 5. Februar 2005 in Basel können bei TicTec über die Telefonnummer 0900 55 22 25 für Fr. 1.-- pro Minute oder über www.artonice.com bezogen werden.

    SEAL - Ein Weltstar mit Charisma

    Die Art on Ice Veranstalter Oliver Höner und Reto Caviezel haben sich selbst und dem Publikum zum 10-jährigen Jubiläum ihrer Gala ein Geschenk gemacht. "SEAL war unser Wunschkandidat. Dass dieses Engagement geklappt hat, ist ein absoluter Hit für uns! SEAL ist nicht nur einer der besten Sänger, seine Musik ist wie geschaffen für die Kombination mit Eiskunstlauf. Seine samtweiche und leidenschaftliche Stimme wird das Eis zum schmelzen bringen." "Kiss From A Rose", "Love's Divine" oder auch "Killer" und "Crazy". Die Aufzählung der SEAL Hits nimmt fast kein Ende. Mit dem Album SEAL IV hielt sich der englische Superstar vor einem Jahr drei Wochen auf Platz 1 der Schweizer Hitparade und wurde dafür mit Platin ausgezeichnet. Sein neues Album Best 1991 - 2004 wird nun zum Renner im diesjährigen Weihnachtsgeschäft. Sealhenry Samuel, 1963 in England geboren, ist einer jener Musiker, welche ihre Leidenschaft von ganz unten in den Musikolymp geführt hat. Er sang zunächst in Bars und Kneipen, machte dann mit einer Funkband erste Tour-Erfahrungen in Japan und Thailand. Als er 1990 nach England zurückkehrte und eine Solokarriere begann, landete er mit "Killer" gleich seinen ersten Welthit. Neben SEAL präsentiert Art on Ice in diesem Jahr auch die Schweizer Band Lovebugs auf der Musikbühne. Unter anderem wird die neue Single "Everybody Knows" zu hören sein, welche als erste Auskoppelung das neue Album "Naked" vom 22. Januar ankündigt.

    Alle Weltmeister mit von der Partie

    Sie heissen Shizuka Arakawa (Damen), Evgeny Plushenko (Herren), Tatiana Totmianina & Maxim Marinin (Paarlauf) und Tatiana Navka & Roman Kostomarov (Eistanz)! Sie alle sind amtierende Weltmeister des Jahres 2004! Und sie alle werden bei Art on Ice mit dabei sein! Eine Sensation. Noch nie sind in der Schweiz alle vier amtierenden Weltmeister in derselben privaten Eislaufgala zu sehen gewesen. "Davon habe ich seit Jahren geträumt", freut sich der künstlerische Leiter von Art on Ice, Oliver Höner, "Jetzt ist es gelungen, alle vier auf einmal zu bekommen". Neben dem absoluten Star der Szene, Evgeny Plushenko, sind auch die beiden Paare bereits Art on Ice "erfahren". Tatiana Totmianina & Maxim Marinin kommen aus St. Petersburg, wohnen und trainieren aber vorwiegend in Chicago. Neben dem aktuellen Weltmeistertitel sind sie auch Europameister der Jahre 2002, 2003 und 2004! Tatiana Navka und Roman Kostomarov haben im letzten Jahr neben dem Weltmeister- auch den Europameistertitel und die Grand Prix-Serie gewonnen. Die beiden stammen ebenfalls aus Russland wohnen und trainieren aber auch in den USA. Shizuka Arakawa schliesslich ist die einzige Nicht-Russin unter den amtierenden Weltmeistern. Die 23-jährige Japanerin wird unter anderem von Tatiana Tarasova trainiert und ist der eigentliche Shooting-Star der Szene. Vor ihrem Weltmeistertitel beschränkten sich die Erfolge auf Juniorentitel und Japanische Meisterschaften.

    Vorverkauf

    Eintrittstickets für die Veranstaltungen vom 1. und 2. Februar 2005 in Lausanne und vom 3., 4., und 5. Februar 2005 in Basel können über Telefon 0900 55 22 25 (Fr. 1.--/Min.) und über die offizielle Homepage der Veranstaltung www.artonice.com bezogen werden.

    Dieser Text in elektronischer Form, sowie Bilder aller vier Weltmeister, SEAL und Lovebugs können über die Homepage www.artonice.com bezogen werden.

ots Originaltext: Art on Ice Production AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Sandra Waldvogel
Art on Ice Production AG
Siewerdtstrasse 95
8050 Zürich
Tel.         +41/44/315'40'24
Fax:         +41/44/315'40'29
E-Mail:    sandra.waldvogel@artonice.com
Internet: www.artonice.com



Weitere Meldungen: Art on Ice Production AG

Das könnte Sie auch interessieren: