Art on Ice Production AG

Art on Ice Production AG: Talent Search Tag in der Eishalle in Küsnacht, Zürich

    Zürich (ots) - Das bereits seit drei Jahren bestehende "AIG Talent Team Art on Ice" sucht neue Talente im Eiskunstlaufen. Am Samstag, 4. September 2004 findet in der Eishalle in Küsnacht (KEK) der Talent Search Tag statt, bei dem junge, potenzielle Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufer ihr Talent vor einer internationalen Jury präsentieren können.

    Vor drei Jahren wurde das Projekt "AIG Talent Team Art on Ice" für junge, leistungsorientierte Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufer in der Schweiz ins Leben gerufen. Mit dem Talent Team möchte man den Stars von morgen eine bestmögliche Plattform geben und sie gezielt auf dem Weg an die Spitze begleiten. Die AIG Privat Bank und die Art on Ice Production AG haben sich als Partner in diesem Projekt zusammengeschlossen, arbeiten in Kooperation mit dem Schweizer Eislaufverband und sehen sich als Ergänzung zu dessen Aktivitäten. Die bisherigen Mitglieder - Stéphane Lambiel, Sarah Meier, Moris Pfeifhofer und Kimena Brog Meier - konnten in den letzten drei Jahren von den Leistungen des "AIG Talent Team Art on Ice" profitieren. Es wurden beachtliche Fortschritte und auch entsprechende Resultate erzielt. Sarah Meier und Stéphane Lambiel haben den Schritt zu internationalen Spitzenläufern geschafft und werden jetzt durch neue, junge Talente im "AIG Talent Team Art on Ice" ersetzt. Diese sollen ab September 2004 ins Team aufgenommen werden. Sarah Meier und Stéphane Lambiel werden neu direkt von der AIG Privat Bank gesponsert. "Wir freuen uns, diese beiden Weltklassesportler weiterhin durch ein persönliches Sponsoring zu unterstützen", so Eduardo Leemann, CEO der AIG Privat Bank.

    Internationale Fachjury

    Eine Internationale Jury bestehend aus - Oliver Höner, Denise Biellmann, Andras Sallay (CEO IMG Europe Skating und ehemaliger ungarischer Weltmeister im Eistanz) sowie Giuseppe Arena (Italienischer Starchoreograph) wird das Potenzial der Bewerber beurteilen. "Dieses Projekt ist etwas vom Besten, was je für den Eislaufsport gemacht worden ist und sorgte auch International für grosses Aufsehen. Daher ist es für mich eine Freude, in der Jury zu sitzen und den Nachwuchs in der Schweiz zu beurteilen", so Andras Sallay.

    Spass am Eiskunstlauf!

    Teilnehmen werden Läufer und Läuferinnen im Alter von 9 bis 15 Jahren, welche Talent und Persönlichkeit, einen starken Willen und Ambitionen im Eislaufsport haben. Nähere Informationen zum Konzept "AIG Talent Team Art on Ice" finden Sie unter www.artonice.com und www.aigprivatebank.com. Ein Schaulaufen mit Sarah Meier sowie Autogrammstunden und weitere Programmpunkte werden stattfinden.

ots Originaltext: Art on Ice Production AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Sandra Waldvogel
Siewerdtstrasse 95
8050 Zürich
Switzerland
Tel.         +41/44)/315'40'24
Fax:         +41/44/315'40'29
E-Mail:    sandra.waldvogel@artonice.com
Internet: http://www.artonice.com



Weitere Meldungen: Art on Ice Production AG

Das könnte Sie auch interessieren: