Art on Ice Production AG

Musikalische Weltsensation bei Mövenpick Art on Ice

    Zürich (ots) - Das ist ein Hammer! Die Original-Stimme von Supertramp Roger Hodgson kommt nach Zürich! Zu Mövenpick Art on Ice! Zum ersten Mal seit bald 20 Jahren sind die beiden tragenden Elemente des Supertramp Sound wieder vereint; die hohe Tenorstimme von Roger Hodgson und der einzigartige Ton von John Helliwell's Saxophon. Diese einzigartige Kombination wird zusammen mit Barclay James Harvest sowie Jeremy Spencer von Fleetwood Mac und Justin Hayward von den Moody Blues für den musikalischen Teil von Mövenpick Art on Ice besorgt sein. Auf dem Eis sind unter anderem Weltmeister Evgeny Plushenko, die Paarlauf Weltmeister Shen/Zhao aus China und die Schweizer Stéphane Lambiel und Sarah Meier zu sehen sein. Für die Vorstellungen vom 22. - 25. Januar 2004 sind Tickes über Ticketcorner 0848 800 800 erhältlich.

    Roger Hodgson eine Legende im Hallenstadion

    Roger Hodgson startete nach seinem Rücktritt von Supertramp 1983 eine erfolgreiche Solokarriere, unter anderem gewann bereits sein erstes Soloalbum in der Schweiz Gold:" Ich freue mich auf die Rückkehr nach Zürich, denn meine Schweizer Fans sind mir immer treu geblieben." Trotzdem ist sein Auftritt bei Mövenpick Art on Ice erstaunlich. Roger Hodgson sucht sich seine Auftritte ganz genau aus und nimmt nur äusserst selten ein Engagement an. Der Auftritt von Hodgson zusammen mit seinen ehemaligen Kollegen ist deshalb für den Showproduzenten Oliver Höner ein historisches Highlight in der Geschichte von Mövenpick Art on Ice. Roger hat auch klargestellt: „Das ist keine Rückkehr zu Supertramp, der Auftritt in Zürich wird einmalig sein!" Mövenpick Art on Ice ist stolz, ein Stück Musikgeschichte im Zürcher Hallenstadion präsentieren zu können. Roger Hodgson, der auch unzählige der Supertramp-Welthits komponiert hat, wird von diesen die Klassiker „Give A Little Bit", „Logical Song" „Take The Long Way Home" und „It's Raining Again" singen. Neben den Supertramp Stars John Helliwell und Jesse Siebenberg wird Barclay James Harvest mit Les Holroyd auftreten. Justin Hayward, die Leadstimme von Moody Blues und Jeremy Spencer, das Originalmitglied von Fleetwood Mac werden ausserdem zusammen mit den Kollegen von Supertramp in verschiedenen Stücken zu sehen und zu hören sein.

    Olympiasieger und Weltmeister auf dem Eisfeld

    Mit Kazakova/Dmitriev holen die Veranstalter von Mövenpick Art on Ice auch in diesem Jahr ein Olympiasiegerpaar nach Zürich. Wiederum mit dabei ist Superstar Evgeny Plushenko, sowie die Weltmeister aus China Shen/Zhao und die Sieger des Grand Prix Finales Tatjana Navka und Roman Kostomarov aus Russland. Nicht minder interessant dürfte der Auftritt der wieder im Rampenlicht stehenden mehrfachen Europameisterin  Surya Bonaly sein. Aus Schweizer Sicht sind die beiden Weltklasse Athleten Sarah Meier und Stéphane Lambiel mit von der Partie.     Vorverkauf

    Eintrittstickets für die fünf Veranstaltungen vom 22. - 25. Januar 2004 im Zürcher Hallenstadion können an allen TicketCorner Vorverkaufsstellen und über Telefon 0848 800 800 bezogen werden.

    Download dieses Textes und dazupassenden Bildern über:     www.artonice.com     Bereich: Download für Medien     Benutzername: Medien / Kennwort: Berichte

ots Originaltext: Art on Ice Production AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Art on Ice Production AG
Sandra Waldvogel
Tel.: +41-(0)1-315'40'24
Fax:  +41-(0)1-315'40'29



Weitere Meldungen: Art on Ice Production AG

Das könnte Sie auch interessieren: