F.A. Brockhaus AG

Das Wissen über Natur und Technik
Neues Nachschlagewerk für die Naturwissenschaften erschienen

    Mannheim (ots) - Bisher gab es kein Nachschlagewerk, das sich ausführlich und wissenschaftlich fundiert mit Themen wie Ozonloch oder Quanteninformatik befasst. Das dreibändige Werk "Der Brockhaus - Naturwissenschaft und Technik" mit rund 45 000 Stichwörtern möchte die Lücke schliessen.

    Typischer Fall: In den Medien reden Politiker und Wissenschaftler über Stammzellen. Aber welcher Leser oder Fernsehzuschauer weiss, was der Begriff Stammzelle exakt bedeutet? Die Naturwissenschaften bilden die Grundlage für Naturphänomene und Sachverhalte, die unseren Alltag beherrschen. Ob Computertechnik oder Automobilbau, die Beschaffenheit chemischer Substanzen, Fragen zu Wetter oder Klima - der Informationsbedarf zu Themen aus Physik, Medizin oder anderen Teildisziplinen der Naturwissenschaften ist gross.

    In drei Bänden wartet "Der Brockhaus - Naturwissenschaft und Technik" auf. Von @ bis ZZ-Ceti-Sterne erwarten den Leser ausführliche Erklärungen, Artikel und Essays. 3 000 farbige Abbildungen und 350 Tabellen werten die Textinformation auf, machen die Zusammenhänge in den Naturwissenschaften besser durchschaubar. Die Texte sind verständlich geschrieben, sodass Schüler und Studenten mit den Wissenssubstanzen Referate vorbereiten, Lehrer ihre Unterrichtsmaterialien aufwerten oder Experten kurzerhand präzise Definitionen abrufen können.

    Das Nachschlagewerk ist in zwei verschiedenen Ausgaben auf dem Markt: zum einen im Schuber mit drei Bänden, zum anderen mit einer zusätzlichen CD-ROM und der Zugangsberechtigung für das Internetportal www.naturwissenschaft-und-technik.de für ein Jahr. Die CD-ROM eignet sich dank der Hypertext-Verknüpfungen zur gründlichen Recherche, lassen sich mit dem elektronischen Medium doch auch Stichwörter innerhalb der Artikel aufspüren. Der Inhalt der gesamt gedruckten Ausgabe ist auf die CD-ROM gepackt. Zudem sollen im Internet Artikel zu aktuellen Themen mit neuen Stichwörtern erscheinen. Der Zugang zum Internetportal ist für Käufer des Medienpakets für ein Jahr frei. Danach wird der Zugang etwa 30 Euro im Jahr kosten. Das Internetportal startet am 23. September 2002.

    Der Brockhaus - Naturwissenschaft und Technik

    Bibilographisches Institut und F.A. Brockhaus und Spektrum     Akademischer Verlag

    Buchpaket mit drei Bänden im Schuber. Ca. 2 300 Seiten.     Einführungspreis bis 31.3.2003: ca. 149,90 EURO [D], 154,10 EURO     [A], 227.- sFr. Ladenpreis ab 1.4.2003: 179,90 EURO [D], 185,-     EURO [A], 272.- sFr.

    Medienpaket mit 3 Bänden und CD-ROM im Schuber und Zugang zum     Internetportal.

    Einführungspreis bis 31.3.2003: ca. 199,90 EURO [D], 205,50 EURO     [A], 302.- sFr. Ladenpreis ab 1.4.2003: 239,90 EURO [D], 246,70     EURO [A], 363.- sFr.

ots Originaltext: F.A. Brockhaus AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Klaus Holoch
Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dudenstrasse 6
68167 Mannheim
Tel. +49/621/39'01-3'85
Fax  +49/621/39'01-3'95
mailto: klaus.holoch@bifab.de
[ 003 ]



Weitere Meldungen: F.A. Brockhaus AG

Das könnte Sie auch interessieren: