F.A. Brockhaus AG

Fragen zum Welternährungstag am 16. Oktober
Antworten aus dem Ernährungsbrockhaus

    Mannheim (ots) - Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen!
Wer viel arbeitet, muss auch viel essen! Spinat ist gesund, denn er
enthält viel Eisen! Wer kennt sie nicht, die Ratschläge und
Weisheiten des Volksmundes zur richtigen Ernährung! Ob Diätkuren,
neue Powerdrinks oder Gesundheitstipps: Der Büchermarkt ist
überschwemmt von einer wahren Flut kleiner und grosser Ratgeber zu
zahlreichen Einzelthemen der Ernährung. Wie soll man da das Richtige
für sich finden? Die Brockhausredaktion hat hier nun Abhilfe
geschaffen und präsentiert in diesem Herbst mit dem "Brockhaus.
Ernährung" ein umfangreiches Kompendium, das alle relevanten Themen
rund um die Ernährung in einem Band bündelt. Ob Sie Informationen zur
Lebensmittelkunde, Gesundheit, Küche, Diätetik oder Gewichtsreduktion
suchen: In über 3 500 Stichwörtern beantwortet der neue "Brockhaus.
Ernährung" von A bis Z die wichtigsten Fragen zu gesundem Essen. Der
Band ist für 97,50 DM im Handel erhältlich.
    
    In Zeiten von BSE und MKS wenden sich immer mehr Konsumenten von
Billigprodukten ab und achten verstärkt auf die Qualität ihrer
Lebensmittel sowie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Für
den gesundheitsbewussten Verbraucher bietet der neue "Brockhaus.
Ernährung" von ballaststoffreicher Ernährung und E-Nummern über
Fastenkuren, Geschmacksverstärker, kochsalzarme Diäten und
Wellnessprodukte bis hin zu Vitaminen auf über 700 Seiten Antworten
auf die wichtigsten aktuellen Fragen. Alle, die sich bewusst ernähren
wollen und ein umfassendes und aktuelles Nachschlagewerk für jeden
Tag suchen, finden in diesem Band einen kompetenten Ratgeber.
    
    Die Texte wurden von renommierten Ernährungswissenschaftlern und
Medizinern erstellt und orientieren sich an den aktuellen und
konkreten Bedürfnissen der Verbraucher. 120 Infokästen geben
Antworten auf die häufigsten Alltagsfragen wie "Soll ich schimmelige
Stellen herausschneiden oder alles wegwerfen?", "Woran erkennt man
die Frische eines Hühnereies?" oder "Wie wähle ich das richtige
Mineralwasser?". Durch Ernährung zu beeinflussende Erkrankungen wie
Nahrungsmittelallergien, Diabetes, Neurodermitis, Zöliakie oder ein
erhöhter Cholesterinspiegel werden verständlich erklärt. Zu
wesentlichen Aspekten wie zum Beispiel Essstörungen, Fleischkonsum,
Gewichtsreduktion, Naturkost, vegetarischer Ernährung oder
gentechnisch veränderten Lebensmitteln bieten 25 Sonderartikel
ausführliche Informationen.
    
    Über 850 Abbildungen, Tabellen und Grafiken erläutern und ergänzen
den Text und vermitteln wichtige weiterführende Fakten. 30
Navigationshilfen stellen thematisch verwandte Stichwörter zu
verschiedenen Gebieten zusammen und helfen so, ein Thema in seiner
ganzen inhaltlichen Breite nachzuschlagen. 250 Literaturverweise
geben Empfehlungen zur weiterführenden Lektüre. Der Band lädt zum
Blättern und Schmökern ein; mit dem umfangreichen Stichwortregister
können jedoch auch ganz gezielt einzelne Begriffe und Themen
nachgeschlagen werden.
    
    "Brockhaus. Ernährung"
    Gesund essen, bewusst leben
    1. Auflage
    3500 Stichwörter, 850 Abbildungen
    25 Sonderartikel, 120 Infokästen
    704 Seiten
    Gebunden
    17,5 _ 24,5 cm
    ISBN 3-7653-0581-2
    Ladenpreis 97,50 DM; 712,00 öS; 85.90 sFr.;
    Gültig ab 1. 1. 2002: 49,95    [D]
    Brockhaus-Verlag Leipzig, Wien, Zürich 2001
    
    
ots Originaltext: Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Klaus Holoch
Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dudenstrasse 6
68167 Mannheim
Telefon: +49 6 21 39 01-3 85
Fax: +49  21 39 01-3 95
E-Mail: klaus.holoch@bifab.de


Besuchen Sie uns auch im Internet unter den Adressen:

http://www.bifab.de
http://www.duden.de/presse/neu2001
http://www.brockhaus.de/presse/neu2001
http://www.meyer.bifab.de/presse/neu2001



Weitere Meldungen: F.A. Brockhaus AG

Das könnte Sie auch interessieren: