World Vision Schweiz

Humanitäre Krise in Darfur: World Vision Schweiz beteiligt sich mit 120'000 Franken

      (ots) - World Vison Schweiz hat für die Not leidenden Menschen
in Darfur 120'000 Franken für die Verteilung von Nahrungsmitteln und
Hilfsgütern gesprochen. Trotz angelaufener humanitärer Hilfe bleibt
die Lage der rund 1,2 Millionen Flüchtlinge prekär.

    Die Situation im Flüchtlingslager von Kalma (Süddarfur), nahe der westsudanesischen Stadt Nyala, ist bezeichnend für das rasch ansteigende Elend im Westsudan. Während Ende Juni rund 30'000 Menschen in diesem Lager Unterschlupf suchten, waren es Mitte Juli bereits 70'000 Flüchtlinge.

Gefahr der Cholera-Epidemie

    Dr. Mesfin Teklu, Gesundheitsspezialist von World Vision, ist erschüttert: "Das Flüchtlingslager in Kalma ist nur knapp funktionsfähig. Es fehlt vor allem an sauberem Wasser und sanitären Anlagen. Viele Kinder leiden an Malaria und starkem Durchfall. Da zudem die Regenzeit begonnen hat, ist die Gefahr einer Cholera- Epidemie sehr gross. Deshalb planen wir, zusammen mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Flüchlinge zu impfen."

120'000 Franken für Darfur-Flüchtlinge

    World Vision Schweiz hat nun 120'000 Franken für die Darfur- Flüchlinge gesprochen. Mit diesem Betrag beteiligt sich die Hilfsorganisation an der Verteilung von Nahrungsmitteln und Hilfsgütern. In Zusammenarbeit mit dem UNO-Welternährungsprogramm (WFP) will die internationale Partnerschaft von World Vision in den nächsten Monaten Nahrungsmittel an rund 250'000 Flüchtlinge abgeben.

    Die Verteilung von Hilfsgütern ist bereits angelaufen. Diese Woche landete eine Iljuschin 76 mit 41 Tonnen Güter im Flughafen von Nyala. An Bord waren 4’800 Plastikplanen, 9’600 Decken und 10’000 faltbare Wasserbehälter. Die Plastikplanen bieten den Vertriebenen den nötigen Schutz gegen die Sonne und die starken Niederschläge. Erst vor wenigen Tagen hatte World Vision eine Lieferung mit 9’600 Moskitonetzen nach Darfur geflogen.  

Kontakt: Reto Baliarda
Public Relations
World Vision Schweiz
Kriesbachstrasse 30
8600 Dübendorf
E-Mail : r.baliarda@worldvision.ch
Telefon :+41 (1) 802 30 26
Mobile : 078 791 67 27



Weitere Meldungen: World Vision Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: