MSX International

MSXI ernennt Nick Reilly zum Chairman von Asien/Pazifik

Warren, Michigan (ots/PRNewswire) - MSX International (MSXI) gab heute bekannt, dass D. Nick Reilly mit sofortiger Wirkung dem Unternehmen als Chairman für Asien/Pazifik beigetreten ist. Fred Minturn, President und CEO von MSXI kündigte dies mit den Worten an: ?Nicks umfassendes Fachwissen, sein Geschäftssinn und seine Leidenschaft für die Industrie sind von unschätzbarem Wert, da wir das Wachstum in dieser wichtigen Region vorantreiben wollen."

Durch seine Tätigkeit bei General Motors verfügt Reilly über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der globalen Automobilindustrie. Zuletzt war er President von GM Europe. Während seiner Karriere mit dem Automobilhersteller bekleidete er Führungspositionen in Asien, Europa und Lateinamerika. Er war außerdem der erste President und CEO von der in 2002 gegründeten GM Daewoo Auto and Technology in Südkorea und steuerte danach das Wachstum von GM in Asien/Pazifik und Lateinamerika.

?Die Region Asien/Pazifik stellt für uns einen Markt mit enormen Chancen dar. Da wir dort unsere Präsenz ausbauen wollen, wird Nicks Beitrag von entscheidender Bedeutung sein", so Minturn.

MSX International hat seinen Hauptsitz in Warren, Michigan und ist der weltweit führende Anbieter von ausgelagerten Dienstleistungen in erster Linie für die globale Automobilindustrie. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und mehr als 4.500 Experten in 48 Ländern ist das Unternehmen ein geschätzter Partner für Rekrutierung, Betreuung und Bereitstellung von talentierten Mitarbeitern sowie zur Steigerung von Leistungskraft und Rentabilität der Kraftfahrzeughändlernetze weltweit. Für weitergehende Information besuchen Sie bitte www.msxi.com [http://www.msxi.com/].

Web site: http://www.msxi.com/

Kontakt:

ANSPECHPARTNER: Amy Hellebuyck, +1-248-258-2333,
ahellebuyck@identitypr.com



Das könnte Sie auch interessieren: