Lungenliga Schweiz / Ligue pulmonaire Suisse / Lega polmonare svizzera

Verena Diener neues Lungenliga Vorstandsmitglied

Bern (ots) - Die ehemalige Zürcher Ständerätin wurde an der Delegiertenversammlung der Lungenliga Schweiz in den Vorstand gewählt.

«Wir sind hocherfreut darüber, dass mit Frau Verena Diener eine ausgewiesene Gesundheitspolitikerin unseren Vorstand verstärkt», so Lungenliga Präsident Prof. Dr. med. Rolf A. Streuli. Die Stadtzürcher GLP-Politikerin war National- und Regierungsrätin und von 2007 bis 2015 Zürcher Ständerätin. Bei den letzten eidgenössischen Wahlen ist die 66-Jährige nicht mehr angetreten. «Ich freue mich sehr auf die spannende und herausfordernde Arbeit in einer der grössten Gesundheitsligen der Schweiz», sagte Verena Diener nach ihrer Wahl.

Der Vorstand der Lungenliga Schweiz setzt sich neu wie folgt zusammen:

Prof. Dr. med. Rolf A. Streuli, Präsident; Dominique Favre, Vizepräsident, Verena Diener, Margrit Fischer-Willimann, Prof. Dr. med. Matthias Gugger, Prof. Dr. med. Milo A. Puhan, Dr. med. Thomas Schmid, Dr. phil. nat. Regula Edith Sievers-Frey

Kontakt:

Prof. Dr. med. Rolf A. Streuli, Präsident Lungenliga Schweiz
Tel. +41 79 203 85 39 (erreichbar 19.11.2015: ab 17:00)
Sonja Bietenhard, Direktorin Lungenliga Schweiz
Tel. +41 79 225 59 93 (erreichbar 19.11.2015: ab 17:00)
Barbara Weber, Mediensprecherin Lungenliga Schweiz
Tel. +41 31 378 20 72, b.weber@lung.ch



Weitere Meldungen: Lungenliga Schweiz / Ligue pulmonaire Suisse / Lega polmonare svizzera

Das könnte Sie auch interessieren: