BSI SA

Banca del Gottardo unterstützt Olympiateilnehmerin Marie Polli

Lugano (ots) - Banca del Gottardo hat mit der Geherin Marie Polli vom Leichtathletikverband SAL Lugano, Sektion "Competitive Walking", einen Sponsoringvertrag abgeschlossen. Die Sportlerin hat sich vor kurzem in ihrer Disziplin für die kommenden Olympischen Spiele in Athen qualifiziert. Banca del Gottardo gibt die Unterzeichnung eines Sponsoringvertrags mit der Tessiner Athletin Marie Polli bekannt. Marie Polli hat in den letzten Jahren an nationalen wie auch an internationalen Wettkämpfen herausragende Ergebnisse erzielt und vor kurzem die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Athen geschafft. In diesen Wochen absolviert Marie Polli ein intensives Vorbereitungsprogramm, bevor sie sich ihrem ersten olympischen Abenteuer stellt. Die 24-jährige Marie Polli hat in den letzten fünf Jahren ansehnliche Fortschritte erzielt und vor kurzem mit 1:35:47 über 20 Kilometer ihre eigene Bestleistung unterboten. 2001 hatte sie über 5000 Meter Bahn (Montreux, 2. Juni 2001) einen neuen Schweizer Rekord aufgestellt und kurze Zeit später, am 10. Juni 2001, in Besançon (Frankreich) eine neue Bestmarke über 10'000 Meter Bahn gesetzt. Seit 1997 bis heute ist sie über 5'000 Meter Bahn, 10'000 Meter Bahn und 20 Kilometer Strasse mehrfache Schweizer Meisterin. In den letzten Jahren hat sie über verschiedene Distanzen sämtliche Schweizer Bestleistungen erzielt und mit hervorragenden Platzierungen an verschiedenen europäischen Wettkämpfen teilgenommen. Marie Polli ist keine Profisportlerin, sondern geht bei Banca del Gottardo einer Teilzeitbeschäftigung nach. Banca del Gottardo unterstützt die Sportlerin nicht nur finanziell, sondern gewährt ihr auch bezahlten Urlaub, was die sportliche Vorbereitung auf Wettkämpfe sehr erleichtert. Banca del Gottardo wünscht Marie Polli bereits jetzt viel Erfolg und eine von zahlreichen neuen Siegen gekrönte Zukunft als Sportlerin. Banca del Gottardo hat ein offenes Ohr für die Anliegen des Sports und ist in der Sportförderung sehr aktiv. Die Bank ist denn auch offizieller Partner des Nationalen Jugendsportzentrums in Tenero, einer Abteilung des Bundesamtes für Sport, Magglingen, und unterstützt verschiedene sportliche Aktivitäten und Anlässe, so insbesondere im Bereich der Langstreckendisziplinen, die auf vorbildliche Weise Technik und Ausdauer in sich vereinen. Banca del Gottardo mit Hauptsitz in Lugano verfügt über ein gut ausgebautes nationales und internationales Geschäftsstellennetz. Mit Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen in Zürich, Genf, Lausanne, Bellinzona, Chiasso, Locarno, Bergamo, Mailand, Turin, Athen, Luxemburg, Monaco, Paris, Wien, Hongkong, Nassau (Bahamas) und ihren hoch qualifizierten Expertenteams ist die Bank in der Lage, einer lokalen und internationalen Kundschaft Finanzdienstleistungen auf höchstem Niveau anzubieten. ots Originaltext: Banca del Gottardo Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Banca del Gottardo Franco Rogantini Medienabteilung Viale S. Franscini 8 6901 Lugano Tel. +41/91/808'33'60 Fax +41/91/923'94'33 E-Mail:franco.rogantini@gottardo.com Internet: www.gottardo.com

Das könnte Sie auch interessieren: