BSI SA

Banca del Gottardo Italia: Rocco Benetton erwirbt Anteile - Generalversammlung beschliesst Verdoppelung des Gesellschaftskapitals

    Lugano (ots) - Die Generalversammlung der Banca del Gottardo Italia beschliesst eine Kapitalaufstockung von 25 auf 50 Millionen Euro. Rocco Benetton erwirbt ein Aktienpaket mit einer Beteiligung von 4% und wird in den Verwaltungsrat der Bank gewählt.

    Rocco Benetton, der jüngste Sohn von Luciano Benetton, wird Aktionär der Banca del Gottardo Italia, einer Bank italienischen Rechts und Tochtergesellschaft der Banca del Gottardo mit Sitz in Lugano. Der von Rocco Benetton erworbene Anteil beträgt 4% und wurde von der Banca del Gottardo, der Hauptaktionärin, abgetreten. Letztere hält nach erfolgter Abtretung weiterhin eine Mehrheitsbeteiligung von 71%.

    Das übrige Gesellschaftskapital der Banca del Gottardo Italia im Umfang von 25% bleibt unverändert in den Händen von fünf privaten Gesellschaftern, die je einen Anteil von 5% halten. Im Einzelnen handelt sich um die folgenden Gesellschafter: Claudio Bombardieri (Co.Pi.Ci), Alberto Bombassei (Brembo), Domenico Bosatelli (Gewiss), Lombardini Holding (Gruppo Lombardini) und J. Capital S.p.a., eine Immobilien- und Finanzgesellschaft, die von der Familie Jannone kontrolliert wird.

    Die Transaktion, mit der Rocco Benetton ebenfalls Gesellschafter der Banca del Gottardo Italia wird, wurde in den vergangenen Tagen abgeschlossen. Die zu einer ausserordentlichen Versammlung einberufenen Aktionäre haben heute der Erhöhung des Gesellschaftskapitals von 25 auf 50 Millionen Euro zugestimmt. Im Rahmen der ordentlichen Anträge wurde eine Erweiterung des Verwaltungsrats von 8 auf 9 Mitglieder beschlossen und Rocco Benetton als neues Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt.

    Die Verdoppelung des Gesellschaftskapitals der Banca del Gottardo Italia erfolgt durch die Emission von Aktien im Gesamtwert von 25 Millionen Euro. In einem ersten Schritt werden umgehend Aktien im Wert von 10 Millionen Euro gezeichnet. Im September 2004 und im September 2005 folgen zwei weitere Tranchen in Höhe von10 Millionen Euro bzw. 5 Millionen Euro.

    Der Verwaltungsrat der Banca del Gottardo Italia setzt sich neu wie folgt zusammen: Rocco Benetton, Claudio Bombardieri, Giuseppe Decio, Carlo Jannone, Francesco Joerg, Paolo Moretti, Nicola Mordasini, Henry Peter, Giuseppe Roma.

    Rocco Benetton, Begründer von ZeroRh+ (einem bekannten Markenhersteller von High-Tech-Brillen und Sportbekleidung) und offizieller Sponsor von Alinghi (Segelteam unter der Leitung von Ernesto Bertarelli, dem jüngsten Gewinner des America's Cup), ist unter anderem Präsident von Espotting Media Italia, der grössten Pay-Per-Click-Suchmaschine.

    In den vergangenen Jahren war Rocco Benetton bei 21 Investimenti Spa im Bereich Private Equity und bei Alpha Investment Management in New York in der Funktion eines Co-Geschäftsführers im Bereich Private Banking tätig. Er war zudem alleiniger Verwaltungsratsdelegierter von Benetton Formula, der Gesellschaft, die das Formel-1-Team leitete und im Jahr 2000 erfolgreich für die Rekordsumme von 120 Millionen Dollar an die Renault Group abgetreten wurde.

    Die Beteiligung von Rocco Benetton unterstreicht, dass das strategische Entwicklungsprojekt der Bank auf einem soliden Fundament ruht. Bereits heute ist die Banca del Gottardo Italia dank ihrer grossen Erfahrung im italienischen Private Banking und dank des internationalen Geschäftsnetzes des Mutterhauses ein wichtiger Marktplayer im italienischen Finanzberatungsgeschäft.

    Die seit November 2001 geschäftlich aktive Banca del Gottardo Italia verwaltet heute Vermögen im Wert von 1600 Millionen Euro und Ausleihungen in Höhe von 80 Millionen Euro. Am Hauptsitz in Bergamo und in der Filiale in Mailand, die im Juni offiziell eingeweiht wurde, arbeiten 50 Mitarbeiter. Die Bank hat bereits die Bewilligung der Banca d'Italia für die Eröffnung weiterer Filialen in Turin (bis Ende 2003) sowie in Rom und Genua erhalten.

    Die Banca del Gottardo Italia hält eine 10%ige Beteiligung an der Gottardo Asset Management SGR Alternative Spa, einer in Mailand ansässigen Gesellschaft, die von der Banca d'Italia zur Bildung, Verwaltung, Vermarktung und zum Vertrieb von Hedge Funds befugt wurde.

    Marco Netzer, CEO der Gruppe Banca del Gottardo, kommentiert die Transaktion wie folgt: «Der Eintritt von Rocco Benetton in den Aktionärskreis der Banca del Gottardo Italia stellt eine wichtige Anerkennung unserer Strategien wie auch der Ergebnisse dar, die die Gruppe Banca del Gottardo in Italien in weniger als zwei Jahren seit ihrer Eröffnung erreicht hat.»

    «Im Anschluss an diesen Schritt werden die Entwicklungspläne der Bank weiter ausgebaut, wobei wir die Dienstleistungen und die Erweiterung des Angebots in den Mittelpunkt rücken werden», bestätigte Giuseppe Decio, Managing Director der Banca del Gottardo Italia. «Wir wollen unsere Position unter den wichtigsten Akteuren im italienischen Private-Banking-Geschäft weiter stärken.»

    «Ich freue mich sehr, mich an der Seite derart bedeutender Unternehmer an der Banca del Gottardo Italia beteiligen zu können», erklärt Rocco Benetton. «Der italienische Markt braucht innovative Strukturen wie diese. Mir bietet sich dadurch die Möglichkeit, zu einer Tätigkeit zurückzukehren, die mir wie keine andere vertraut ist. Ich wünsche mir, dass die Erfahrungen, die ich in New York gesammelt habe, dazu beitragen werden, dass die Bank ihre Ziele noch höher stecken kann.»

    Banca del Gottardo mit Hauptsitz in Lugano verfügt über ein gut ausgebautes nationales und internationales Geschäftsstellennetz. Mit Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen in Zürich, Genf, Lausanne, Bellinzona, Chiasso, Locarno, Athen, Bergamo, Mailand, Turin (nächste Eröffnung), Luxemburg, Monaco, Wien, Hongkong, Nassau (Bahamas) und einer bedeutenden Beteiligung in Paris sowie hoch qualifizierten Expertenteams ist die Bank in der Lage, einer lokalen und internationalen Kundschaft Finanzdienstleistungen auf höchstem Niveau anzubieten.

ots Originaltext: Banca del Gottardo
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Banca del Gottardo
Franco Rogantini
Medienabteilung
Viale S. Franscini 8
6901 Lugano
Tel.      +41-(0)91-808'33'60
Mobile: +41-(0)79-413'80'14
Fax:      +41-(0)91-923'94'33
E-Mail: franco.rogantini@gottardo.com



Weitere Meldungen: BSI SA

Das könnte Sie auch interessieren: