Coca-Cola Schweiz GmbH

"Soundcheck" von MyCokemusic.ch: Jetzt bestimmt das Publikum

Brüttisellen (ots) - Über 270 Bands haben sich für den Bandwettbewerb «Soundcheck» von MyCokemusic.ch angemeldet. Jetzt bestimmt das Publikum, wer in die nächste Runde kommt. Auch in diesem Jahr haben sich viele Musikschaffende aus der ganzen Schweiz für den Bandwettbewerb "Soundcheck" angemeldet. Die Qualität der eingegebenen Songs ist sehr hoch, die musikalische Ausrichtung äusserst breit - Hitpotential ist somit vorhanden. Heute werden diese Songs zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Auf der Website MyCokemusic.ch können die User nun bis zum 25. Mai 2009 für ihre Lieblingsband stimmen und attraktive Preise gewinnen. Die zwölf Bands mit den meisten Stimmen spielen im "Halbfinal" des Bandwettbewerbs live am Greenfield-Festival bzw. am Open Air Frauenfeld. Namhafte Jury nominiert weitere zwölf Bands Um nicht nur Bands mit der grössten Fangemeinde in die nächste Runde zu schicken, hört sich eine prominente Jury - bestehend aus Adrian Sieber, Leadsänger der Lovebugs, Marco Liembd, Musiker und Musikredaktor sowie Catja, Sängerin der Westschweizer-Band «Zorg» - quer durch die angemeldeten Titel und nominiert zwölf weitere Kandidaten. Somit spielen total 24 Bands in der zweiten Runde. Die jeweiligen Auftritte werden aufgezeichnet und für eine weitere Voting-Phase auf MyCokemusic.ch hochgeladen. Die beiden Bands mit den meisten Stimmen nehmen am grossen Finale im Oktober 2009 teil. MyCokemusic.ch wurde 2004 als Musik-Plattform von Coca-Cola lanciert. "MyCokemusic Soundcheck" hat sich seither als Wettbewerb für junge, ambitionierte Künstler in der Schweizer Musikszene etabliert. Total hatten über 2'000 Bands die Möglichkeit, ihr Können einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Siegerband erhält Unterstützung durch ein professionelles Beraterteam im Wert von CHF 20'000. Die Gewinner nutzen die Plattform als Sprungbrett für ihre musikalische Karriere. Im letzten Jahr schafften die Rambling Wheels aus Neuchâtel den Durchbruch. Nebst einer neuen CD spielten sie an den grossen Schweizer Open-Airs, nahmen ein Song in den berühmten RAK-Studios in London auf und tourten mit den Lovebugs durch die Schweiz. ots Originaltext: Coca-Cola AG Internet: www.presseportal.ch Pressekontakt: Matthias Schneider, Coca-Cola AG Tel.: +41/44/835'94'72 Fax: +41/44/835'94'73 E-Mail:mschneider@eur.ko.com Internet: www.mycokemusic.ch , www.myspace.com/mycokemusicsoundcheck , www.coca-cola.ch

Das könnte Sie auch interessieren: