Coca-Cola Schweiz GmbH

Coca-Cola: 75 Jahre Ski Valais - Pirmin Zurbriggen erster Fackelläufer der Schweiz an den XXl Olympischen Winterspielen

Brüttisellen (ots) - Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums von Ski Valais lädt Coca-Cola Pirmin Zurbriggen als ersten Schweizer Vertreter zum offiziellen Fackellauf der XXl Olympischen Winterspiele in Vancouver, Kanada ein. Seit 2005 unterstützt der Getränkehersteller die Ski-Nachwuchs Initiative von Ski Valais. "Wir glauben seit Beginn fest an den Erfolg des Programms und hatten uns deshalb bereits damals bis 2011 als Co-Sponsor engagiert", sagt Flavio Calligaris, Geschäftsführer von Coca-Cola AG. "Wir gratulieren unserem Partner Ski Valais herzlich zu seinem 75-jährigen Jubiläum und freuen uns auf eine weiterhin fruchtbare Partnerschaft im Ski-Nachwuchs", sagt Flavio Calligaris, Geschäftsführer von Coca-Cola AG. In der Zusammenarbeit mit Ski Valais will Coca-Colas den aktiven Lebensstil von jungen Schweizerinnen und Schweizer fördern und das Engagement im Bereich des Sportnachwuchs nachhaltig ausbauen. Auch neben dem Ski-Nachwuchs arbeitet Coca-Cola eng zusammen mit Ski Valais. "Wir freuen uns ausserordentlich, Pirmin Zurbriggen anlässlich des 75-jährigen Jubiläums von Ski Valais an den offiziellen Fackellauf der XXl Olympischen Spiel in Vancouver einzuladen", sagt Flavio Calligars, Geschäftsführer von Coca-Cola AG. Im Rahmen der engen Partnerschaft mit dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) hat Coca-Cola die Möglichkeit Schweizer Vertreter nach Kanada zu entsenden. Coca-Cola und der Skisport sind auch ausserhalb Ski Valais traditionell eng verbunden. Mit regionalen Partnerschaften in verschiedenen Skigebieten in der ganzen Schweiz engagiert sich der Getränkehersteller seit Jahren für Sportaktivitäten und einen aktiven Lebensstil. Die Zusammenarbeit mit Ski Valais spielt dabei eine zentrale Rolle und wird auch in Zukunft Früchte tragen. Geplant sind neben Pirmin Zurbriggens Teilnahme am Olympischen Fackellauf in Kanada weitere Aktionen, die den Nachwuchsathleten von Ski Valais zu Gute kommen. ots Originaltext: Coca-Cola AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Coca-Cola AG Matthias Schneider, Tel.: +41/44/835'94'72 Fax: +41/44/835'94'73 Mail: mschneider@eur.ko.com Internet: www.coca-cola.ch

Das könnte Sie auch interessieren: