Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Coca-Cola Schweiz GmbH

Hyundai Tucson-Verlosung krönt Gewinnaktion von Coca-Cola

Philip Getty (im Auto stehend), Inhalber von Roadhouse in Luzern mit seinem Team. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Coca-Cola AG"

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100000818 -
                      
    Brüttisellen (ots) - Was wäre der tolle Fussballsommer gewesen
ohne gemeinsames Fussballgucken, ohne hautnahes Feiern und Fiebern
auf grossen Plätzen oder Räumen? Was wäre der fussballerische
Ausnahmezustand ohne die unermüdlichen Helfer hinter den Theken und
Tischen unzähliger Bars, Lounges und Restaurants gewesen? Guter Grund
für Coca-Cola, gastronomische Betriebe gezielt in den Fokus eines
Gewinnspiels zu rücken. Der Schlüssel zum Hautpreis wurde nun am 11.
Oktober 2006 in Luzern feierlich übergeben.      

    Als Besitzer des Roadhouse Luzern und aufmerksamer Leser von zwei Gastro-Publikationen war Philip Getty die Ankündigung der Coca-Cola Promotion zum Auftakt der Fussballweltmeisterschaft nicht entgangen. Das hatte sich gelohnt! Denn er und sein Team nehmen heute den attraktiven Hauptpreis entgegen: einen kraftvollen Hyundai Tucson City 2000 im Wert von  CHF 25'548. Herzliche Gratulation!

    Der Preispool rund um das Thema Fussball war nicht klein, Gewinne im Wert von über CHF 80.000 tummelten sich darin. Neben dem Hauptgewinn konnten sich 40 Gewinner über Tickets direkt an die Spiele der Fussballweltmeisterschaft in Deutschland freuen, weitere 30 über einen der begehrten Adidas Teamgeistbälle, die auf dem Rasen gespielt wurden. Ausserdem winkten exklusive elektronische Preise wie 10 Philips 42" Plasma TVs sowie jeweils 30 Fujifilm F10 Digicams und EA Sports Games FIFA World Cup 2006.

      "Die WM hat uns wertvolle Erfahrungen für die EURO 2008 gebracht,
und wir freuen uns schon heute auf dieses nächste fussballerische
Grossereignis - zusammen mit allen Barkeepern, Service-Mitarbeitern
und Caterern" so Ingo Albrecht, Marketingverantwortlicher Coca-Cola
Beverages AG.

    Eisgekühlt und perfekt serviert

    Während vier Wochen, jeden Tag, weit mehr als 90 Minuten hatte Sandra Himpel, stellvertretend für zahlreiche andere Service-Mitwirkende, alle Hände voll zu tun, einem trinkvergnügtem Publikum die vielseitigen Getränke aus dem Hause Coca-Cola zu reichen - eisgekühlt, stilvoll und erfrischend. Für Abwechslung sorgten dabei auch die formschönen 0,33l-Gastro-Glasflaschen, die einen sofortigen Genuss noch genussreicher machten.  

    Coca-Cola und der Fussballsport

    Coca-Cola ist der führende Anbieter von alkoholfreien Erfrischungsgetränken in der Schweiz. Neben den Klassikern Coca-Cola und Coca-Cola light führt das Unternehmen eine breite Palette an weiteren Erfrischungen, darunter Fanta und Sprite sowie Minute Maid, Nestea, Powerade, Nescafé Xpress und Valser Mineralwasser.     Mit der Lancierung der weltweiten Kampagne "welcome to the Coke Side of life" im Anschluss an die FIFA-Fussball-WM™, blickt Coca-Cola auf die 70-jährige Geschichte seiner Gründung in der Schweiz zurück. Seit mehr als 70 Jahren unterstützt Coca-Cola auch den internationalen Fussball und ist sowohl langjähriger Partner des Weltfussballverbandes FIFA als auch der UEFA. Damit unterstützt Coca-Cola die Austragung der Uefa EURO 2008™, die von Österreich und der Schweiz gemeinsam ausgetragen werden.  

ots Originaltext: Coca-Cola AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Pia Lehmann
Tel.:         +41/44/835'94'72
Mobile:      +41/79/744'68'46
Fax:          +41/44/835'94'73
Mail:        plehmann@eur.ko.com
Internet: http://www.coca-cola.ch
                http://www.cokeonline.ch



Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: