Coca-Cola Schweiz GmbH

Coca-Cola gibt Gewinnerin des Hauptpreises bekannt

Coca-Cola gibt Gewinnerin des Hauptpreises bekannt
Jasmine Mezzo (Gewinnerin) mit René Diebold (Selecta), Oliver Seifert und Ingo Albrecht (beide Coca-Cola Beverages AG), / Jasmine Mezzo (Gagnante) et René Diebold (Selecta), Oliver Seifert und Ingo Albrecht (Tous deux chez Coca-Cola Beverages AG), Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100000818 -
                      
Coca-Cola und Selecta kooperieren bei Gewinnaktion

    Brüttisellen (ots) - Der heisse Fussballsommer ist inzwischen endgültig zu Ende - aber das ist kein Grund traurig zu sein. Denn für die  glücklichen Gewinner einer Coca-Cola Konsumentenpromotion gingen WM-Träume jetzt in Erfüllung.

    So recht hätte sie es sich vielleicht gar nicht träumen lassen - den Hauptpreis über einen silbrigen Flitzer der Marke Mini Cooper Cabriolet zu gewinnen. Denn Jasmine Mezzo (18) aus Riazzino (TI) hatte dafür noch gar keine Fahrerlaubnis. Aber manchmal muss man den zweiten Schritt vor den ersten setzen. Jetzt gehört er also ihr - der Hauptpreis eines Coca-Cola-Gewinnspiels im Wert von CHF 35'000. Die feierliche Schlüsselübergabe fand am Freitag, 22. September 2006 in der BMW/ Mini Garage in Dielsdorf statt. Herzliche Gratulation!

    Mit dem Snack-Dienstleistungsunternehmen Selecta Schweiz konnte Coca-Cola neben einer bereits erfolgreichen Zusammenarbeit auf dem Markt der Pausenverpflegung einen attraktiven Partner für die "Refresh & Win" Promotion gewinnen. Von Juni bis August 2006 wurde an allen öffentlichen und privaten Selecta-Automaten auf das Gewinnspiel hingewiesen. Coca-Cola beendet damit eine der vielschichtigen Konsumentenpromotionen, welche die FIFA-Fussballweltmeisterschaften in diesem Sommer begleiteten.

    "Wir haben uns über die grosse Aufgeschlossenheit unserer Konsumentinnen und Konsumenten gegenüber der Nutzung innovativer und mobiler Technologien gefreut. Und das wird uns die Richtung für die EURO 2008 vorgeben" so Ingo Albrecht, Marketingverantwortlicher bei Coca-Cola Beverages AG.

    Die Aktion fand Anklang, das Mitmachen hatte sich gelohnt: Gewinne im Wert von CHF 60.000 tummelten sich darin. Neben dem Mini-Cooper-Hauptpreis, konnten sich 9 glückliche Gewinner über eine 4-tägige Städtereise in Begleitung nach Barcelona freuen. Jeder Konsument, der sich für eine Coca-Cola oder Coca-Cola light entschied, fand unter dem Deckel der PET-Flasche oder auf dem Etikett der Glasflasche seine oder ihre ganz persönliche Gewinnchance. Wer über eine Mobile-Kurzwahl oder über www.mycokemusic.ch einen Zifferncode eingab, nahm automatisch an der Verlosung teil.

    Coca-Cola und der Fussballsport

    Coca-Cola ist der führende Anbieter von alkoholfreien Erfrischungsgetränken in der Schweiz. Neben den Klassikern Coca-Cola und Coca-Cola light führt das Unternehmen eine breite Palette an weiteren Erfrischungen, darunter Fanta und Sprite sowie Minute Maid, Nestea, Powerade, Nescafé Xpress und Valser Mineralwasser.

    Mit der Lancierung der weltweiten Kampagne "welcome to the Coke Side of life" im Anschluss an die FIFA-Fussball-WM™, blickt Coca-Cola auf die 70-jährige Geschichte seiner Gründung in der Schweiz zurück. Seit mehr als 70 Jahren unterstützt Coca-Cola auch den internationalen Fussball und ist sowohl langjähriger Partner des Weltfussballverbandes FIFA als auch der UEFA. Damit unterstützt Coca-Cola die Austragung der Uefa EURO 2008™, die von Österreich und der Schweiz gemeinsam ausgetragen werden.  

ots Originaltext: Coca-Cola AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Pia Lehmann
Tel.         +41/44/835'94'72
Mobile      +41/79/744'68'46
Fax          +41/44/835'94'73
E-Mail:    plehmann@eur.ko.com
Internet: http://www.coca-cola.ch
                http://www.cokeonline.ch



Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: