Coca-Cola Schweiz GmbH

Richard Bucher ist der Schweizer "Coke light Mann" 2003!

Richard Bucher ist der Schweizer "Coke light Mann" 2003!
Sieger Richard Bucher auf den Schultern des Zweitplatzierten Andreas Tsarkowistas (links) und Mike Rothenbühler (rechts)

Querverweis auf Bilder: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

    Brüttisellen (ots) - Richard Bucher wurde zum Schweizer "Coke light Mann 2003" gewählt. Die 10 Finalisten präsentierten sich der prominenten Frauenjury am 14. März im "Kaufleuten" in Zürich.

    Eine Jury von prominenten Frauen hat Richard Bucher zum Schweizer "Coke light Mann 2003" gewählt. Der glückliche Gewinner stammt aus Obernau (LU) und ist 27-jährig. Mit seinem lockeren und charmanten Auftritt in der "Coke light Mann" Wahlshow hat er die Frauenjury überzeugt. Alle Kandidaten wurden von Fan-Teams stimmungsvoll unterstützt.

    Der Jury gehörten Karina Berger (Miss Schweiz Organisation), Tanja Dankner (Sängerin), Tanja Gutmann (Ex-Miss Schweiz und Model), Ursula Knecht (Inhaberin Option Model Agency) und Christina Surer (Moderatorin, Model, Autorennfahrerin) an. Die Wahl wurde charmant von Stéphanie Berger moderiert, die den Finalisten gekonnt über das Lampenfieber hinweg half.

    Karina Berger zur Wahl: "Es war eine spannende Wahl. Die Finalisten traten professionell auf, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Zeit zum Proben sehr kurz war. Alle Kandidaten waren mit Elan, Ehrgeiz und viel Spass bei der Sache."

      Dagmar Baumann, Coca-Cola light Brand Managerin: „Ich gratuliere
Richard Bucher zu seiner Wahl. Er entspricht voll und ganz unserem
Bild des Coke light Mannes. Deshalb planen wir mit  Richard in diesem
Jahr noch eine Coke light Marketingaktivität. Wir freuen uns auf die
Zusammenarbeit."

    Richard Bucher erhält als Gewinn einen MINI Cooper Pure Silver Edition im Wert von knapp CHF 26'000.-. Mit dem Zweitplatzierten Andreas Tsarkowistas aus Neuenhof (AG) vertritt Richard Bucher die Schweiz an der finalen "Coke light Mann" Wahl in Berlin, wo sie gegen die Finalisten aus Deutschland und Österreich antreten werden. Dieser Event wird am 29. März um 20:15 Uhr auf RTLII zu sehen sein. Der internationale Sieger erhält einen Werbevertrag für den nächsten Coke light TV-Spot.

    Den beiden Finalteilnehmern blieb nicht viel Zeit zum Feiern, da sie bereits am nächsten Tag zu Proben nach Berlin reisen mussten.

    Richard Bucher : "Die Überraschung ist perfekt. Ich habe den Erfolg noch nicht realisiert. Ein Sieg beim internationalen Finale wäre eine Sensation."

    Hinweis an die Redaktionen:

    Für Gewinner und Finalisten-Kontakte und -Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

ots Originaltext: Coca-Cola AG
obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Sabine Baumgartner
Coca-Cola AG
Tel. +41/1/835'94'74
mailto: sabaumgartner@eur.ko.com
www.cokelightmann.ch  www.coca-colalight.ch  www.coca-cola.ch

Jürg Dinner
Coca-Cola AG
Tel. +41/1/835'94'87
mailto: jdinner@eur.ko.com
[ 004 ]


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: