Coca-Cola Schweiz GmbH

Wahl zum Coke ligth Mann Schweiz: Kopf an Kopf-Rennen bei letzter Wochenausscheidung - 1.23 Mio. Stimmen wurden insgesamt abgegeben

    Brüttisellen (ots) - Die Entscheidung für die letzten fünf Wochensieger fiel erst in den letzten Stunden vor Ende der Internet-Abstimmung. Alle diese Kandidaten erzielten jeweils über 10'000 Stimmen. In den vergangenen fünf Wochen stellten sich 900 Kandidaten zur Wahl des "Coke light Mann 2003" in der Schweiz.

    In der vergangenen Woche haben 250 Kandidaten an der letzten Abstimmungswoche teilgenommen. Damit wurde der Rekord aus der dritten Woche gebrochen. In den vergangenen fünf Wochen wurden für die Schweizer Kandidaten insgesamt über 1.23 Mio. Stimmen abgegeben.

    Dagmar Baumann, Brand Managerin Coca-Cola light: "Die Anzahl von 900 Kandidaten hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Die Aussicht der neue Coke light Mann zu werden, scheint die Männer herauszufordern."

    Die fünf Top-Kandidaten in der letzten Wahlwoche für die Vorausschei-dung am 26. Februar sind:

    * Alex P. aus Basel (BS)     * Antal-Levente B. aus Wädenswil (ZH)     * Apo K. aus Zürich (ZH)     * Marco A. aus Boswil (AG)     * Mike N. aus Windisch (AG)

    Alle von ihnen haben 10'000 Stimmen oder mehr erzielt.

    Am nächsten Mittwoch, den 26. Februar, findet hinter verschlossenen Türen die Vorausscheidung für die Nominierung der zehn Finalisten bei Coca-Cola in Brüttisellen statt. Eine Frauenjury bestimmt die Finalisten: Karina Berger (Miss Schweiz Organisation), Andrea Vogel (Schweizer Illustrierte), Ursula Knecht (Option Model Agency) und zwei Vertre-terinnen von Coca-Cola.

    Im Zürcher Szene-Klub "Kaufleuten" wird am Freitag, 14. März, der "Coke light Mann Schweiz" gewählt. Die Veranstaltung wird von der ehemaligen Miss Schweiz Stéphanie Berger moderiert. Eine Jury aus prominenten Frauen kürt den Gewinner:

    * Karina Berger (Miss Schweiz Organisation)     * Tanja Dankner (Sängerin)     * Tanja Gutmann (Ex-Miss Schweiz und Model)     * Ursula Knecht (Inhaberin Option Model Agency)     * Christina Surer (Moderatorin, Model, Autorennfahrerin)

    Dem Schweizer "Coke light Mann" winkt als Gewinn ein MINI Cooper Pure Silver Edition im Wert von CHF 26'590.-. Der Sieger sowie der Zweitplatzierte werden die Schweiz an der "Coke light Mann" Wahl Ende März in Berlin vertreten, wo sie gegen die Finalisten aus Deutschland und Österreich antreten werden. Der Sieger erhält einen Werbevertrag für den nächsten Coke light TV-Spot. Dieser Event wird am 29. März (20.15 Uhr) von RTLII ausgestrahlt.

    Parallel läuft noch bis Ende April ein Gewinnspiel mit Sofortpreisen. Als Hauptpreis winkt ein Shopping-Tripp nach London plus eine Visa-Kreditkarte der Cornèr Bank mit einem Guthaben von CHF 20'000.- sowie zehn weitere Kreditkarten mit einem Guthaben von jeweils CHF 10'000.-.

    Sie finden alle Wochensieger im Internet unter http://www.cokelightmann.com/frame.do?c=/01/0105_wochensieger_home.do aufgelistet. Im Anschluss an das Casting werden die Namen der Finalisten veröffentlicht.

ots Originaltext: Coca-Cola AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Sabine Baumgartner
Coca-Cola AG
Tel.      +41/1/835'94'74
E-Mail: sabaumgartner@eur.ko.com

Jürg Dinner
Coca-Cola AG
Tel.      +41/1/835'94'87
E-Mail: jdinner@eur.ko.com

Internet: http://www.cokelightmann.ch
                http://www.coca-colalight.ch
                http://www.coca-cola.ch
[ 006 ]



Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: