Coca-Cola Schweiz GmbH

Coca-Cola light Silver Bottle-Wettbewerb: Erster MINI Cooper an glückliche Gewinnerin übergeben

Elisabeth Marlin aus Genf ist die glückliche Gewinnerin eines silbernen MINI Coopers. Thorsten Brandt (1. v. r.), Marketing Manager Coca-Cola in der Schweiz, und Adrian Riesen (3. v. r.), Manager MINI Switzerland, übergeben den ersten von drei MINI Cooper Pure Silver Edition an seine neue Besitzerin.

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

    Brüttisellen/Dielsdorf (ots) - Heute wurde Elisabeth Marlin aus Genf der erste von drei MINI Cooper Silver Edition übergeben. Der Preis wurde von Thorsten Brandt, Marketing Manager von Coca-Cola in der Schweiz, sowie Adrian Riesen, MINI Switzerland Manager, übergeben.

    Thorsten Brandt: "Coca-Cola freut sich mit Frau Marlin über den Gewinn des MINI Cooper Pure Silver Edition. Der Wettbewerb ist für alle Seiten ein riesiger Erfolg. Wir warten gespannt auf die weiteren Gewinnmeldungen."

    Seit Anfang Mai 2002 läuft mit grossem Erfolg der Coca-Cola light Silver Bottle Wettbewerb. Darin wurden als Preise drei MINI Cooper Pure Silver Edition im Wert von je Fr. 25'960.- und 10 Eurocards mit einem Guthaben von je Fr. 10'000.- ausgeschrieben. Die Gewinnsymbole "MINI" und "Kreditkarte" sind unter dem Deckel der silbrigen Coca-Cola light Flaschen sichtbar. GewinnerInnen können sich bis Ende des Juli bei der Coca-Cola AG melden.

ots Originaltext: Coca-Cola AG
obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Jürg Dinner, Leiter Unternehmenskommunikation,
Tel. +41/1/835'94'87
Fax  +41/1/835'94'73
mailto: jdinner@eur.ko.com



Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: