AZ Medien AG

Aargauer Zeitung macht grossen Schritt zum kleinen Format

Baden (ots) - Die Aargauer Zeitung (AZ) macht morgen Samstag, 1. Mai 2004, einen grossen Schritt zum kleinen Format: Sie stellt als erste Tageszeitung der Schweiz ihre Lokal- und Regionalberichterstattung auf das kleine, handliche Tabloidformat um. Die bisher als fünfter Bund ins Hauptblatt integrierten Regionalausgaben werden neu zu eigentlichen "Regionalzeitungen in der Zeitung" mit eigenständigem Erscheinungsbild, einer speziellen Blattarchitektur und durchgängig vierfarbigen Seiten. Das Layout des neuen AZ-Regionalformats wurde vom bekannten Schweizer Zeitungsdesigner Kurt Schwerzmann gestaltet, der 1996 bereits das Erscheinungsbild der AZ kreiert hatte. Es kombiniert die Vorzüge des Tabloidformats (Prägnanz, Modernität, Handlichkeit usw.) mit den traditionellen Qualitäten einer Tageszeitung (Glaubwürdigkeit, Verlässlichkeit, Kontinuität usw.). Das AZ-Regionalformat erscheint in acht verschiedenen Ausgaben für die Regionen Aarau-Niederamt, Baden-Wettingen, Brugg-Windisch, Freiamt, Fricktal, Lenzburg-Seetal, Wynental-Suhrental/Zofingen und Zurzach-Aaretal. Die Regionalausgaben verfügen über regionale Titelseiten sowie ein den Bedürfnissen des jeweiligen Erscheinungsgebietes angepasstes Seitenmenü. Die AZ geht beim Regionalformat auch im Inseratbereich neue Wege: Der Anzeigenraum wird nicht mehr per Millimeter, sondern per Feld verkauft. Die Kunden können diese Einheiten im Baukastensystem modulartig kombinieren. Zudem werden auch neue Werbeformen und -produkte eingeführt: unter anderem das Crossmedia-Paket "Im Fokus" mit PR-Reportagen, die in der Zeitung und im Internet publiziert werden. Das neue, innovative Regionalkonzept erlaubt eine massgeschneiderte publizistische Betreuung der Regionen und bietet ein umfassendes Service-Angebot. Es ist ein klares Bekenntnis der Aargauer Zeitung zum Aargau und zu seinen Regionen: Die AZ zeigt Format - speziell auch in der Lokal- und Regionalberichterstattung. Die Aargauer Zeitung erscheint im Gegensatz zu andern Schweizer Tageszeitungen auch morgen Samstag, 1. Mai. Im Kanton Aargau wird sie flächendeckend in alle Haushaltungen verteilt. Die Verkaufsstellen werden in der ganzen Schweiz mit einer höheren Auflage bedient. ots Originaltext: AZ Medien AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Aargauer Zeitung AG Stadtturmstrasse 19 5401 Baden Tel. +41/58/200'58'58 Peter Buri Chefredaktor Aargau/Regionen Aargauer Zeitung Ueli Eckstein Verlagsleiter Aargauer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: