Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Network Appliance GmbH

Storage im Mittelstand - NetApp Studie zeigt Trends und Herausforderungen in Europa
Schweizer Unternehmen überdurchschnittlich gut und doch nicht gut genug

    Wallisellen (ots) - Wie steht es um Storage und Datensicherheit im Mittelstand? Wie sicher oder unsicher sind Unternehmensdaten? Eine in acht europäischen Staaten durchgeführte, repräsentative Studie im Auftrag von NetApp gibt jetzt darüber Auskunft. Das Ergebnis: 61 Prozent der Schweizer IT-Manager sind für den Ernstfall eines Datenverlusts bestens gewappnet. Die restlichen 39 Prozent der Befragten arbeiten entweder an der Einführung von Sicherheitstechnologien oder sind noch in der Planung - und das heisst, sie sind im Ernstfall nicht abgesichert und müssen mit unwiderruflichen Datenverlusten rechnen. Noch schlechter sieht der europäische Durchschnitt aus. Lediglich 35 Prozent schätzen ihre Vorbereitung als umfassend ein. Während 60 Prozent noch an der Absicherung arbeiten, halten sogar 5 Prozent ihr Unternehmen für völlig unvorbereitet.

    Wie die Studie zeigt, wächst der Bedarf an Speicherplatz weiter. Ein Drittel der Schweizer Unternehmen verzeichnet sogar mehr als 30 Prozent an Zusatzkapazität gegenüber dem Vorjahr und liegt hier über dem Mittelwert der Studie von 20 Prozent. Der gestiegene Bedarf wird hauptsächlich auf Dokumente (51 Prozent) zurückgeführt, gefolgt von eMail und gestiegenen Benutzerzahlen. Für die Sicherung der Daten sind nach wie vor Bandspeicher Trumpf. Mehr als die Hälfte bevorzugt die Kombination aus Band- und Festplattenspeichern. Während ein Drittel ausschliesslich auf Band setzt, ist eine reine diskbasierte Umgebung für das Backup bei den Schweizer IT-Managern die Ausnahme: Mit 7 Prozent der Nennungen bildet die Schweiz das Schlusslicht, gefolgt von Deutschland mit 11 Prozent.


ots Originaltext: Network Appliance GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Network Appliance
Michael Jordan
Tel.: +49.89.900 594-101
mjordan@netapp.com

stautner & stautner
Heike Stautner
Tel.: +49.89.230 877-0
info@stautner.com



Das könnte Sie auch interessieren: