Ducati Motor Holding S.A.

Ducati Motor Holding in neuem STAR-Segment der Borsa Italiana

Unternehmen ist unter den ersten, die sich für den neuen Listing-Status qualifiziert haben

    Bologna, Italien (ots-PRNewswire) - Die Ducati Motor Holding S.p.A. (NYSE: DMH; Borsa Italiana S.p.A: DMH), ein führender Hersteller von Hochleistungs-Motorrädern, hat bekannt gegeben, dass sie in einem von der Borsa Italiana neu geschaffenen Segment mit der Bezeichnung STAR gelistet worden ist. STAR ist ein Marktsegment mit hohem Standard für kleine und mittlere Kapitalgesellschaften in Italien, die erfolgreich in den traditionellen Wirtschaftssektoren operieren und besonderen Anforderungen hinsichtlich Transparenz, Unternehmensführung und Liquidität genügen.

    "Ducati ist sehr stolz, zu den ersten zwanzig italienischen Unternehmen zu gehören, die sich für das STAR-Segment qualifiziert haben. Dies ist ein Projekt, von dem wir glauben, dass es uns auf den Finanzmärkten besser in Erscheinung treten lässt und durch eine höhere Liquidität zu mehr Shareholder Value führen wird", kommentierte Carlo Di Biagio, CEO bei Ducati. "Unser Drang zur Innovation gibt uns nicht nur auf den Rennstrecken dieser Welt, sondern auch auf den internationalen Finanzmärkten eine Führungsrolle."

    Ducati wurde 1926 gegründet und baut besonders für den Rennsport gedachte Motorräder, die sich durch einzigartige Leistungskraft der Motoren, ein innovatives Design, eine fortschrittliche Technik und insgesamt hervorragende technische Eigenschaften auszeichnen. Ducati hält neun der letzten elf World Superbike Championship-Titel und hat mehr Einzelsiege errungen als die gesamte Konkurrenz zusammen. Das Unternehmen stellt Motorräder in vier Marktsegmenten her, die sich in ihren technischen und Konstruktionsmerkmalen sowie dem ins Auge gefassten Kundenkreis unterscheiden: Superbike, Supersport, Monster und SportTouring. Die Motorräder des Unternehmens werden in mehr als 40 Ländern weltweit verkauft, wobei der Hauptschwerpunkt auf dem westeuropäischen und nordamerikanischen Markt liegt. Wenn Sie an weiteren Informationen zu dem Unternehmen interessiert sind, besuchen Sie bitte unsere Website unter http://www.ducati.com.

    Diese Presseerklärung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die mit einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten behaftet sind, was dazu führen könnte, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den erwarteten abweichen. Weitere Infomationen dazu finden sich im Jahresbericht 1999 des Unternehmens, der am 3. Juli 2000 auf Vordruck 20-F bei der Börsenaufsichtsbehörde der USA eingereicht worden ist.

ots Originaltext: Ducati Motor Holding S.p.A.
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Christopher Spira, Ducati Motor Holding S.p.A.,
Tel. +39 051 6413 222;
Investoren: Jonathan Schaffer oder Julie Glen Truax;
Medien: Stacy Roth oder Kimberly Mark, alle bei Morgen-Walke
Associates, Tel. +1 212 850 5600, für Ducati Motor Holding S.p.A.

Internet: http://www.Ducati.com



Das könnte Sie auch interessieren: