Sunrise Communications AG

Sunrise TV neu auf dem Stadtzürcher Glasfasernetz

Zürich (ots) - Ab April 2012 testet die grösste private Telekommunikationsanbieterin der Schweiz das digitale Sunrise TV Produkt, bestehend aus den Triple-Play-Diensten Fernsehen, Telefon und Internet, auf dem Stadtzürcher Glasfasernetz, das zurzeit gebaut wird. Damit werden die von Sunrise bereits heute auf ewz.zürinet angebotenen Services weiter ausgebaut. Ab Sommer 2012 beabsichtigt Sunrise, Sunrise TV auf dem gesamten Netz der Stadt Zürich anzubieten. Alle Wohneinheiten, die bereits am ewz.zürinet angeschlossen sind, erhalten somit über ihren Glasfaseranschluss ab diesem Sommer von Sunrise ultraschnelles Internet, Festnetztelefonie und digitales Fernsehen aus einer Hand.

ewz plant, 90% der Stadtzürcher Haushalte bis zum Jahr 2019 mit Glasfasern zu erschliessen. Bisher können rund 32'000 Wohneinheiten durch ewz mit glasfaserbasierten Diensten erreicht werden. Die Bewohnerinnen und Bewohner dieser Wohneinheiten können somit ab Sommer 2012 das Triple-Play Angebot von Sunrise in bester Qualität empfangen. Sunrise wird so zahlreiche neue Kunden auf das Stadtzürcher Glasfasernetz bringen.

Die Stadtzürcherinnen und Stadtzürcher erhalten ab Sommer 2012 das Sunrise TV Angebot in bester Qualität über das Glasfasernetz ewz.zürinet. Im vorgängigen Testbetrieb wird Sunrise bis zu 50 ausgewählten Zürcher Haushalten das Sunrise TV Produkt, bestehend aus Fernseh-, Telefon- und Internetdiensten, anbieten. Ab Sommer 2012 beabsichtigt Sunrise, Triple-Play-Dienste auf dem gesamten Stadtzürcher Glasfasernetz zu vertreiben. Sunrise bietet damit auch in Zürich eine echte Alternative zum bestehenden Angebot. Insbesondere das Fernsehangebot von Sunrise bietet den Kunden eine Vielzahl an Innovationen, die Fernsehen zu einem ganz neuen Erlebnis machen. Dazu gehören beispielsweise die grösste Auswahl an HD-Sendern im Basispaket, die Funktionen "ComeBack TV" und "Live Pause" sowie eine unglaubliche Vielfalt an Kanälen mit über 160 TV- und mehr als 110 Radiosendern. Sunrise TV wird in verschiedenen Preismodellen verfügbar sein. Zum Start wird das Sunrise TV Set comfort auf dem Stadtzürcher Glasfasernetz angeboten. In diesem Preismodell inbegriffen sind der Festnetzanschluss, gratis Telefonie im Schweizer Festnetz rund um die Uhr in alle Netze und ultraschnelles Internet.

Das neue Sunrise Angebot basiert auf dem überarbeiteten Angebotsportfolio von ewz auf dem so genannten Layer 2. Gleichzeitig startet ein Testbetrieb von Sunrise zusammen mit ewz auf Basis des Layer 1, in dem Sunrise in eigene Glasfasertechnologie investiert. Das Zugangsangebot von ewz wurde mit anderen Stadtwerken entwickelt und ist wegweisend für die weitere Standardisierung. Ebenso in Zusammenarbeit mit anderen Städten kommt eine gemeinsam entwickelte Bestellplattform zum Einsatz. Diese erlaubt eine einheitliche und zentralisierte Abwicklung von Bestellungen auf den verschiedenen lokalen glasfaserbasierten Netzen und erleichtert dadurch den Wechsel von kupfer- auf moderne, glasfaserbasierte Anschlüsse.

Kontakt:

Sunrise Medienstelle
Sunrise Communications AG
Binzmühlestrasse 130
8050 Zürich
Media Hotline: 0800 333 000
media@sunrise.net
www.sunrise.ch

ewz
Tramstrasse 35
8050 Zürich
www.ewz.ch
Tel. +41 58 319 49 67
E-Mail : harry.graf@ewz.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: