Sunrise Communications AG

Im Inland und im Ausland: mit Sunrise mobile Freiheit geniessen

Zürich (ots) - Sunrise sunflat 5: neuer Tarif inklusive unlimitierter Anrufe in Fest- und Mobilnetze von 14 europäischen Ländern sowie USA und Kanada - Sunrise international und Sunrise roaming: neue Optionen für günstigere Auslandstelefonie - Sunrise data alert: neuer Service zur Kostenkontrolle bei Datennutzung im Ausland - Dank Promotion unlimitiert surfen mit allen Sunrise flat surf Tarifen bis Ende 2011

Sunrise beweist einmal mehr, dass sie die Anliegen der Kunden versteht und auf ihre Bedürfnisse eingeht: Die erhöhte Mobilität der Konsumenten und die stetig steigende Datennutzung erfordern neue Services, damit die Kunden ihre Kosten jederzeit im Griff haben - gerade um negative Überraschungen bei der Telefonrechnung nach Auslandaufenthalten zu vermeiden. Sunrise reagiert auf diese Kundenwünsche und passt ihr Angebot entsprechend an: Die grösste private Telekommunikationsanbieterin der Schweiz erweitert ihr Postpaid-Portfolio für Privatkunden um neue Produkte, Services und Optionen.

Sunrise sunflat 5: neuer Mobilfunktarif inklusive unlimitierter Anrufe in Fest- und Mobilnetze von 14 europäischen Ländern sowie USA und Kanada Mit dem neuen Tarif Sunrise sunflat 5 können Kunden ab sofort zum Flatrate-Preis von CHF 125.- pro Monat unlimitiert das mobile Internet innerhalb der Schweiz nutzen, Anrufe zu Sunrise Mobile, in das Schweizer Festnetz, zu allen Schweizer Mobilanbietern und aus der Schweiz in die Fest- und Mobilfunknetze von 16 Ländern tätigen. Dazu zählen Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Italien, Frankreich, Grossbritannien, Spanien, der Vatikanstaat, die Niederlande, Belgien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Kanada und die USA. Pro verschicktem SMS innerhalb der Schweiz werden CHF 0.15 in Rechnung gestellt, ein MMS innerhalb der Schweiz kostet CHF 0.50. Der neue Tarif ist sowohl für Neukunden als auch bei Vertragsverlängerungen verfügbar. Weitere Informationen zu Sunrise sunflat 5: www.sunrise.ch/sunflat5

Sunrise international und Sunrise roaming: neue Optionen für günstigere Auslandstelefonie Um den Kunden gerade im Hinblick auf die nahende Zeit der Sommerferien noch attraktivere Bedingungen für Auslandstelefonie zu bieten, lanciert Sunrise zwei neue Optionen: Mit Sunrise international telefonieren Kunden mit Mobilabonnement ab sofort zum Preis von CHF 5.- pro Monat zu vergünstigten Konditionen aus der Schweiz in ausländische Netze. In die Nachbarländer der Schweiz kosten Anrufe dank der neuen Option pro Minute statt CHF 0.60 nur noch CHF 0.10 in das Festnetz bzw. CHF 0.35 statt CHF 0.80 in das Mobilnetz. Für Kunden, die häufig oder für einen längeren Zeitraum im Ausland unterwegs sind, empfiehlt sich die Option Sunrise roaming: Zum Preis von CHF 5.- pro Monat profitieren Kunden in vielen Ländern von stark vergünstigten Preisen, wenn sie ihr Mobiltelefon für Anrufe und mobiles Surfen in ausländischen Netzen verwenden. Ein Anruf aus einem Nachbarland in die Schweiz kostet dank der Option nur noch CHF 0.50 pro Minute (statt CHF 1.70, zzgl. CHF 1.- pro Rufaufbau), die Datenkommunikation in einem Nachbarland wird mit CHF 0.40/100kb statt CHF 1.50/100kb verrechnet. Beide Optionen können ganz einfach via SMS, bei Mein Konto oder in einem der über 80 Sunrise center bestellt und wieder abbestellt werden; die Mindestlaufzeit beträgt einen Monat.

Sunrise data alert: neuer Service zur Kostenkontrolle bei Datennutzung im Ausland Kunden eines Sunrise Mobilabonnements, die auch ausserhalb der Schweiz mit ihrem Mobiltelefon in das Internet gehen möchten, haben seit heute eine optimale Kostenkontrolle dank des Sunrise data alert. Der neue Service informiert die Kunden per SMS, sobald höhere Kosten durch die Nutzung des Mobiltelefons zum Surfen in ausländischen Netzen anfallen. Sobald Kosten von CHF 300.- auf dem Konto des Kunden verbucht sind, löst Sunrise die Blockierung der Datennutzung im Ausland. Mit einem einfachen SMS entscheiden Kunden dann selbst, ob sie weitersurfen oder das Handy für weiteres Datenroaming bis zur nächsten Rechnung gesperrt lassen möchten. Somit können unbeabsichtigte Kosten für die Datennutzung im Ausland, die erheblich über CHF 300.- liegen, vermieden werden. Weitere Informationen zum Sunrise data alert: www.sunrise.ch/data-alert

Dank Promotion unlimitiert surfen mit Sunrise flat surf bis Ende 2011 Wer zwischen dem 23. Juni und dem 24. Juli 2011 eines der attraktiven Sunrise flat surf Abonnements abschliesst, surft bis zum 31. Dezember 2011 unlimitiert im mobilen Internet in der Schweiz. Die Promotion wird während des Anmeldevorgangs automatisch aktiviert; der Kunde muss sich lediglich entscheiden, welches flat surf Angebot für seine Bedürfnisse am geeignetsten ist. Verfügbar sind Sunrise flat mini surf für CHF 20.- pro Monat bei einem Minutenpreis von CHF 0.35 pro Anruf in jedes Schweizer Netz, Sunrise flat basic surf für monatlich CHF 35.- (inkl. unlimitierter Anrufe in das Sunrise Mobilnetz), Sunrise flat classic surf für CHF 60.- pro Monat mit unlimitierten Anrufen in das Sunrise Mobilnetz und in das Schweizer Festnetz. Weitere Informationen zur Sunrise flat surf Promotion: www.sunrise.ch/mobile

Oliver Steil, CEO von Sunrise, kommentiert den Launch folgendermassen: "Wir stellen fest, dass immer mehr Kunden mit ihren Smartphones mobil im Internet unterwegs sind - sowohl in der Schweiz als auch im Ausland. Es ist unser klares Bestreben, die Angebotspalette eng an den Bedürfnissen der Kunden auszurichten. Die neuen Angebote helfen unseren Kunden, zuverlässig und entspannt die mobile Freiheit geniessen zu können - ob zu Hause oder fern der Heimat."

Kontakt:

Sunrise Medienstelle
Sunrise Communications AG
Binzmühlestrasse 130
8050 Zürich
Media Hotline: 0800 333 000
media@sunrise.net
www.sunrise.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: