Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Sunrise Communications AG

Sunrise übernimmt Tele2 Schweiz

    Zürich (ots) - Sunrise übernimmt die Telecomanbieterin Tele2 Schweiz. Damit wird der Service für alle 491'000 Kundinnen und Kunden langfristig sichergestellt. Tele2 bleibt als Marke bestehen, die Mitarbeitenden werden übernommen. Der Kauf liegt bei der Wettbewerbskommission zur Prüfung.

    Sunrise übernimmt Tele2 Schweiz. Die Telekommunikationsunternehmung erweitert damit ihre Festnetzkundenbasis und stärkt ihre Position als Nummer zwei im schweizerischen Markt. Die Übernahme wurde der Wettbewerbskommission (Weko) gemeldet, welchen den Zusammenschluss prüfen wird.

    Durch die Übernahme und deren raschen Vollzug stellt Sunrise sicher, dass die bestehenden Produkte aller Tele2 Kundinnen und Kunden weiterhin vollumfänglich genutzt werden können. Der Tele2 Kundendienst wird weiterhin ohne Einschränkungen zur Verfügung stehen. Auch für die Mobilkunden ändert sich nichts: schon bisher verwendete Tele2 für den allergrössten Teil der Verbindungen das Mobilnetz von Sunrise über ein nationales Roaming-Abkommen.

    Tele2 bleibt als eigenständige Marke bestehen. Tele2 Kunden erhalten die Möglichkeit jederzeit auf die attraktiven Sunrise Produkte und Bündelangebote zu wechseln. Insbesondere in den Gebieten, in denen die letzte Meile bereits entbündelt ist, bieten diese ein konkurrenzloses Preis-Leistungs-Verhältnis.

    In Absprache mit der Mitarbeitendenvertretung und der Gewerkschaft Kommunikation wird Sunrise die 53 Mitarbeitenden übernehmen und am angestammten Arbeitsort oder innerhalb von Sunrise vorerst weiter beschäftigen. Über weitere Details der Übernahme haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

    Die schwedische Muttergesellschaft begründet den Verkauf vor allem mit den politischen Rahmenbedingungen in der Schweiz, welche die ex-Monopolistin begünstigen wie in keinem anderen europäischen Land: So verhindern langwierige Verfahren und unrealistische Methoden zu Bewertung der historischen Netzinfrastruktur eine Wettbewerbsdynamik zu Gunsten der Endkunden.

    Sunrise Sunrise ist die zweitgrösste Telekommunikationsanbieterin der Schweiz. 2,3 Millionen Kundinnen und Kunden nutzen Dienstleistungen von Sunrise in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das Mobilfunknetzwerk auf GSM-, EDGE-, UMTS- und HSDPA-Basis versorgt über 99 % der Bevölkerung mit modernsten Mobilfunkdiensten und erlaubt Übertragungsraten von bis zu 3.6 Mbps. Ein leistungsfähiges Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von über 8 900 km ermöglicht ein flächendeckendes Angebot von hochwertigen Sprach- und Datendiensten. Bis 2010 wird Sunrise 80 % der Haushalte mit eigenen Breitbanddiensten auf  Basis der Entbündelung bedienen. Sunrise ist eine Marke der Sunrise Communications AG, deren Aktienkapital sich zu 100 % im Besitz der TDC A/S befindet.

Kontakt:
Sunrise Media Service
Postfach
8050 Zürich
Tel. 0800 333 000
media@sunrise.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: