Sunrise Communications AG

Endlos mobil surfen mit Sunrise TAKE AWAY max

    Zürich (ots) - Sunrise bringt als erstes Schweizer Telekomunternehmen unbegrenztes mobiles Breitband-Internet zum Pauschaltarif. TAKE AWAY max ist ab sofort erhältlich.

    Sunrise lanciert TAKE AWAY max, den ersten echten Pauschaltarif für mobiles Breitband. Egal wie häufig und wie lange im Internet gesurft wird: Kundinnen und Kunden von Sunrise bezahlen in der Schweiz nie mehr als CHF 49.- pro Monat.

    TAKE AWAY max ist als Abo allein oder zusammen mit einem USB-Modem ab sofort erhältlich. Das Modem installiert sich automatisch, sobald es am Laptop eingesteckt wird. Es ermöglicht Datendurchsätze von bis zu 3,6 Mbps.

    Weitere Informationen unter www.sunrise.ch

    Sunrise

    Sunrise ist die zweitgrösste Telekommunikationsanbieterin der Schweiz. Über 2,2 Millionen Kundinnen und Kunden nutzen Dienstleistungen von Sunrise in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das Mobilfunknetzwerk auf GSM-, EDGE-, UMTS- und HSDPA-Basis versorgt über 99 % der Bevölkerung mit modernsten Mobilfunkdiensten und erlaubt Übertragungsraten von bis zu 3.6 Mbps. Ein leistungsfähiges Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von über 8 900 km ermöglicht ein flächendeckendes Angebot von hochwertigen Sprach- und Datendiensten. Bis 2010 wird Sunrise 80 % der Haushalte mit eigenen Breitbanddiensten bedienen. Sunrise ist eine Marke der Sunrise Communications AG, deren Aktienkapital sich zu 100 % im Besitz der TDC A/S befindet.

Kontakt:
Sunrise Media Service
Tel. 0800 333 000
media@sunrise.net



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: