Sunrise Communications AG

Günstigerer Prepaid-Tarif: sunrise pronto: neu für 59 Rp./Min. mobiltelefonieren

      Zürich (ots) - sunrise senkt und verfeinert die Tarife für das
Prepaid-Angebot sunrise pronto: Ab dem 8. März 2005 gilt ein
landesweiter Einheitstarif von 59 Rp. /Min. statt 69 Rp. /Min. Davon
profitiert, wer sein Gesprächsguthaben per Kreditkarte auflädt, was
bequem via Handy möglich ist. Der Kundendienst bleibt kostenlos.
Unverändert bleiben auch die Tarife bei allen anderen
Auflademöglichkeiten sowie bei sunrise prontomax, dem
Prepaid-Angebot für junge Leute bis 26.

    Wer das Prepaid-Angebot sunrise pronto nutzt, profitiert ab dem 8. März 2005 von günstigeren Tarifen. Beim Aufladen und Nutzen des Gesprächsguthabens via Kreditkarte sinkt der Minutentarif innerhalb der Schweiz von bisher 69 Rp. auf neu 59 Rp. Dies entspricht einer Vergünstigung von 14%. Der Aufladevorgang erfolgt dabei jederzeit und überall bequem vom Handy aus. Einzig vor dem ersten bargeldlosen Aufladen ist es notwendig, sich mit den erforderlichen Angaben anzumelden.

    Kundinnen und Kunden, die die Auflademöglichkeit für sunrise pronto via Kreditkarte nutzen, können ihr Gesprächsguthaben auch weiterhin über alle anderen Möglichkeiten aufladen. In diesem Fall kommt der bisherige landesweite Minutentarif von 69 Rp. zum Zug. Das aktuell verfügbare Gesprächsguthaben inklusive des vergünstigten Anteils aus dem Aufladevorgang via Kreditkarte kann mit der Tastenkombination *126 * # jederzeit abgefragt werden.

Zusätzlich bis zu 6% Gesprächsguthaben gratis

    Weiterhin und noch bis zum 30. April 2005 erhalten Kundinnen und Kunden von sunrise pronto zudem bis zu 6% Gesprächsguthaben geschenkt, wenn sie dieses via Kreditkarte aufladen. Entsprechend gibt es für CHF 20.- ein Guthaben von CHF 21.- , für CHF 50.- ein solches von CHF 53.- und für CHF 100.- ein Guthaben von CHF 106.-.

    sunrise pronto bleibt damit das vorteilhafteste Prepaid-Angebot der Schweiz: Ohne schriftlichen Vertrag, ohne Grundgebühr, bei voller Kostenkontrolle und Gratis-Kundendienst erlaubt es, landesweit zu einheitlichen Tarifen mobil zu telefonieren. Auch das Versenden und Empfangen von SMS- und MMS-Nachrichten ist mit sunrise pronto jederzeit möglich. (Kosten: 20 Rp. / SMS bzw. 50 Rp. / MMS, unabhängig von der Grösse). Der neue Tarif von 59 Rp. pro Gesprächsminute in der Schweiz gilt ausschliesslich für Gesprächsguthaben, die per Kreditkarte aufgeladen wurden.

    Weitere Informationen finden sich ab 8. März 2005 im Internet unter www.sunrise.ch/pronto.

sunrise

    sunrise ist die führende unabhängige Telekommunikationsanbieterin der Schweiz. Über 2,23 Millionen Kundinnen und Kunden nutzen Dienstleistungen von sunrise in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das landesweit modernste GSM-Dualband-Netz versorgt über 99% der Bevölkerung mit Mobilfunk. Ein leistungsfähiges Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von über 7000 km ermöglicht ein flächendeckendes Angebot von hochwertigen Sprach- und Datendiensten. Als Gründungsmitglied der Starmap Mobile Alliance, einem Verbund führender europäischer Mobilfunkanbieter, verschafft sunrise ihren Kundinnen und Kunden auch im Ausland Zugang zu erstklassigen Dienstleistungen. sunrise ist eine Marke der TDC Switzerland AG. Deren Aktienkapital befindet sich zu 100% im Besitz der TDC Group.

OTS Orginaltext: sunrie TDC Switzerland AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch


sunrise Media-Hotline
Thurgauerstrasse 60
Postfach 8322
8050 Zürich
Tel.         0800'333'000
Fax          0800'333'001
E-Mail:    media@sunrise.net
Internet: http://www.sunrise.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: